Orinocco Karte PCMCIA

Antworten
Nachricht
Autor
lotkam

Orinocco Karte PCMCIA

#1 Beitrag von lotkam » 24. Mai 2006 17:15

Hallo,

habe folgendes Problem mit einer PCMCIA WLan-Karte von Elsa (Orinocco-Chipsatz): Ich habe die Karte in den Router (Vigor 2500 WE von Dray Tek) aufenommen und WEP 128 verschlüsselt. Dazu noch eine PCMCIA Karte mit Atmel-Chipsatz aufgenommen. Mit der Atmel-Karte komme ich problemlos ins Netz, mit der Orinocco-Karte aber nicht. Erst wenn ich die Verschlüsselung komplett abschalte, komme ich auch mit der Orinocco Karte ins Netz.

Über dmesg bekomme ich aber für die Orinocco Karte die Ausgabe, daß sie WEP128 beherrscht. Woran liegt's, an der Karte oder am Router? Ach ja, ich verwende Mandrake 10.2.

Danke im voraus für Tips.

Gruß,

L.K.

pe-gonsc
Beiträge: 1
Registriert: 15. Jun 2006 16:06
Wohnort: Ludwigsburg

Wlan Karte

#2 Beitrag von pe-gonsc » 15. Jun 2006 16:10

Hallo ,

mir geht es genau so .Verschlüsselung aus und ich komme ins Internet.
Verschlüsselung ein und keine IP-Adresse , kein Internet.
Vielleicht kann uns einer der Experten helfen.

Gruß PeGo

Antworten