Problem beim Einloggen

Software besorgen und anwenden
Antworten
Nachricht
Autor
fsn0r
Beiträge: 1
Registriert: 26. Mai 2006 17:01

Problem beim Einloggen

#1 Beitrag von fsn0r » 26. Mai 2006 17:05

Hi Folks,

hab ausversehen (ich weiss, hört sich blöd an) mein /etc/ ordner auf 666 gesetzt (chmod). Wenn ich mich jetzt als normaler Benutzer, also nicht als Root, anmelden will, kommt immer vom Bash eine Meldung, dass der Zugriff auf /etc/ verweigert wurde.

Da ich mich mit Linux noch nicht so gut auskenne, wollte ich wissen, wie ich über den Rootaccount das chmod von /etc/ auf meinem normalen Benutzer auf xxx (so, dass Zugriff wieder gewährt wird - denke 777) setzen kann.

Danke.

klopskuchen
prolinux-forum-admin
Beiträge: 1444
Registriert: 26. Jun 2004 21:18
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von klopskuchen » 26. Mai 2006 18:35

Code: Alles auswählen

#chmod 755 /etc
#ls -ld /etc
drwxr-xr-x 45 root root 4096 2006-05-26 19:35 /etc/
MfG, Klopskuchen
When all else fails, read the instructions .

Antworten