Gcc Compiler ohne Compiler auf Fremdrechner installieren

Software besorgen und anwenden
Antworten
Nachricht
Autor
Verzweifelter Gast =/

Gcc Compiler ohne Compiler auf Fremdrechner installieren

#1 Beitrag von Verzweifelter Gast =/ » 27. Mai 2006 16:49

Ok... Die Überschrift ist ein wenig komisch geb ich zu. Aber egal.
Vorweg sag ich mal direkt, dass ich relativer Linuxneuling bin. Daher nehmt es mir nicht übel wenn ich mich etwas unklar ausdrücke.^^

Also mein Problem ist folgendes:
Ich habe eine virtuellen Server bei Lycos. Das Teil hat nichts drauf außer das reine Linux. Redhat wenn ich mich nicht irre. Jedenfalls muss ich jetzt um alles andere zu installieren eine C-Compiler installieren. Problem bei der Sache nur:
Ich finde überall nur Quellcodes von gcc. Das heißt ich müsste den Compiler kompilieren. Geht jedoch schlecht, da ich ja keinen Compiler besitze.
Ich hab alle vorherigen Einträge durchgelesen. Jedoch komme ich damit nicht weiter.
Wo kriege ich eine Binärinstalldatei von gcc her? Wie installiere ich die?
Oder:
Wie kann ich den Gcc auf einem fremden PC kompilieren und dann auf den Server schieben.

klopskuchen
prolinux-forum-admin
Beiträge: 1444
Registriert: 26. Jun 2004 21:18
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von klopskuchen » 27. Mai 2006 21:20

Such unter /opt/lycos/. Dort liegen Lycos' eigene Softwarearchive für die Vermieteten Server. Oder installiere per Webmin (horcht auf Port 10000, https). Das ist per default aktiviert.

MfG, Klopskuchen
When all else fails, read the instructions .

Antworten