Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Bestes Linux?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
BeTonToD



Anmeldungsdatum: 17.04.2006
Beiträge: 78
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 29. Mai 2006 12:52   Titel: Bestes Linux?

hallo Leute,
ich hab da mal ne frage an euch:
Welches Linux findet ihr am besten, ich hab bis jezt eigetnlich nur Suse gehabt.
Aber weil ich gemerkt habe das Suse ziemlich eigen ist in manchen sachen hab ich mich da mal weiter umgeguckt!
Ich hatte da dann noch eine Ubuntu CD rumliegen hab des dann mal asubrobiert...
aber mir fehlt da erstens die mp3 unterstützung und es sind viel zu wenige Programme drauf, und es unterstüzt keine rpm-packet! (es war Ubuntu V.5.10) Naja was würdet ihr mir empfehlen?
Oder was habt ihr für erfahrungen gehabt?

gruß BeTonToD
_________________
Ich hatte probleme bei Windows.....
.....jetzt hab ich sie bei Linux Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

/tmp
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Mai 2006 13:48   Titel:

ich empfehle dir Gentoo. Ihre Zielgruppe sind User wie du.
 

BeTonToD



Anmeldungsdatum: 17.04.2006
Beiträge: 78
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 29. Mai 2006 14:18   Titel:

Was ist Gentoo?
Was für ein Zielgruppe bin ich den?^^
gruß BeTonToD
_________________
Ich hatte probleme bei Windows.....
.....jetzt hab ich sie bei Linux Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Lateralus
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 1238

BeitragVerfasst am: 30. Mai 2006 7:08   Titel:

RPM-Pakete werden nun mal nicht von Ubuntu benutzt - da ist es .deb. Ubuntu ist generell ein guter Ansatz und die Aussage "unterstützt kein mp3" ist schlicht und ergreifend falsch. Ich denke, dass du in deiner Lage zunächst versuchen solltest, dein System (ob SuSE oder Ubuntu - und dies sind definitiv Distris, welche für Anfänger geeignet sind (wenn du denn einer bist)) so einzurichten, wie du es haben willst - und das geht eigentlich bei allen Distris.

Setze dich zunächst ein bisschen mit dem Paketsystem deiner Distri auseinander, lerne das Knozept kennen, dass wirst du auch schnell begreifen, was notwendig ist, um bestimmte Software zu installieren. (Weiteres dazu findet du im FAQ unter "Software installieren" - dort findest du auch eine Liste von Distributionen.)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeTonToD



Anmeldungsdatum: 17.04.2006
Beiträge: 78
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 30. Mai 2006 13:53   Titel:

Das Ubuntu das .dep Paket benutz das wusste ich schon aber ich bin es mehr oder weniger gewnöhnt die meisten programme / Liberys von CD's zu installieren und / oder von rpmfind.de ruterzuladen.
Das mit der mp3 unterstützung hab ich warscheinlich falsch ausgedrückt:
ich meinte das es nicht von anfang an mp3 unterstüzt und generell von anfang an nicht sehr viel Programme hatt! Kann aber auch sein das es nur gewohnheits sache ist.
Aber wenn einer ne Seite kennt die gleich oder änlich wie rpmfind.de ist würde ich mich sehr über einen eintrag freuen^^.

gruß BeTonToD
_________________
Ich hatte probleme bei Windows.....
.....jetzt hab ich sie bei Linux Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy