Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Problem mit WLAN und Suse 10.1

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Maiden
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Mai 2006 15:58   Titel: Problem mit WLAN und Suse 10.1

Guten Tag zusammen

Ich habe folgendes Problem, ich krieg WLAn zwar am laufen , allerdings wird beim Neustart die Konfiguration gelöscht, und ich muss jedesmal alles neu machen. Also recht unpraktisch ^^

Bis jetzt hab ich es nur mit der Konsole geschafft , Wlan am laufen zu kriegen. Mit dieser Konfiguration klappt es, aber wie gesagt, beim Neustart is alles futsch.

iwconfig eth0 essid WIRELESS_LAN
iwconfig eth0 mode managed
iwconfig eth0 key ....
ifconfig eth0 192.168.0.100 netmask 255.255.255.0
route add default gw 192.168.0.1

Ist es möglich, dass die Einstellungen beibehalten und gespeichert werden??

Wäre sehr nett, wenn mir da jemand helfen könnte, danke
 

joersch
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Mai 2006 16:53   Titel:

Mahlzeit,

klein, schnell und schmutzig:
schreibe das ganze in eine datei, mache sie ausführbar und starte
sie.
für ganz coole:
gucke dir die struktur einer system-start-datei in /etc/init.d an
und passe dein script an und linke es in dein runlevel

Gruss

ps absolute pfade benutzen!
 

Maiden
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Mai 2006 17:29   Titel:

okay danke danke... kannst du das vielleicht ein kleines bisschen genauer beschreiben? wäre nett
 

joersch
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Mai 2006 19:10   Titel:

Mahlzeit,

wie jetzt? alles auseinanderklamüsern?

du hast doch schon die genaue vorgehensweise:
Zitat:

iwconfig eth0 essid WIRELESS_LAN
iwconfig eth0 mode managed
iwconfig eth0 key ....
ifconfig eth0 192.168.0.100 netmask 255.255.255.0
route add default gw 192.168.0.1


schreibe das alles in eine datei (namens wlan_up oder so)
mit absoluten pfaden:
finde heraus, wo die befehle liegen:
locate bin/iwconfig <- genauso für ifconfig, route
# /usr/sbin/iwconfig <- vollen pfad+dateinamen in die wlan_up schreiben
mache sie ausführbar:
chmod 700 wlan_up
starte sie:
in dem verzeichniswo sie liegt: ./wlan_up
fertisch

Gruss
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy