gcc 4.0.2 kompiliert schon seit ca. drei Tagen

Software besorgen und anwenden
Antworten
Nachricht
Autor
Kamikazebowler

gcc 4.0.2 kompiliert schon seit ca. drei Tagen

#1 Beitrag von Kamikazebowler » 06. Jun 2006 7:16

Salida!

Kompiliere hier den gcc 4.0.2er auf einem 233er MHZ , 16 MB Ram PC.

Ich weiß, dass es auf dem immer etwas länger dauert ;), aber er KOMPILIERT SCHON SEIT DREI TAGEN ununterbrochen!! Gerade ist er bei irgendwelchen xml Dingern, also er ist noch am Leben und rechnet und rechnet und kommt voran.

Ich lasse den einfach mal durchlaufen, müsste ja hoffentlich so langsam mal fertig werden.

Meine Frage: Ist das "normal" bzw. "aktzeptabel"?

Habe denn GCC mit ./configure konfiguriert und anschließend make ausgeführt.

Habe also bei ./configure keine Werte übergeben. Meines Wissens nach sollte er das alles selbst machen...

Richtig gewusst?

-kb

petameta
prolinux-forum-admin
Beiträge: 1294
Registriert: 14. Feb 2003 13:19

#2 Beitrag von petameta » 06. Jun 2006 10:54

Bin mir nicht sicher, ob das normal ist. Aber distcc könnte Dir helfen, wenn Du noch nen schnellen Rechner oder auch mehrere rumstehen hast.

komsomolze
Beiträge: 430
Registriert: 03. Mär 2006 23:16

#3 Beitrag von komsomolze » 08. Jun 2006 3:36

Hallo,

nur so aus Interesse: was gibt denn 'free' aus?

EDIT: Ich kann Dir 32MB RAM schenken. ;-)

Jordan

#4 Beitrag von Jordan » 08. Jun 2006 5:35

Auf die Compilerflags würde ich schon achten.
Die Gnu-Compiler-Collection unterstützt mehrere Sprachen. Welche da als 'default' mitcompiliert werden weiss ich im Moment nicht. Aber eventuell kann man sich viel Zeit sparen, und auch Platz, wenn man sich die Flags mal anschaut und das raus nimmt was man nicht braucht.

Benutzeravatar
jochen
prolinux-forum-admin
Beiträge: 699
Registriert: 14. Jan 2000 15:37
Wohnort: Jülich
Kontaktdaten:

#5 Beitrag von jochen » 08. Jun 2006 9:17

16MB RAM? Die Kiste dürfte den größten Teil der Zeit mit Swap-Thrashing zubringen... Das ist nicht schlimm, aber laaaaangsam. Isser denn jetzt schon fertig oder rappelt er noch?

Tipp: Mail komsomolze wg. der 32MB an! :)

Jochen
Die grösste Lüge der EDV? "Mal eben..."

Antworten