Pro-Linux.de

Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 20. Nov 2018 19:10

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: es startet immer nur KDE, warum?
BeitragVerfasst: 09. Jun 2006 12:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Sep 2004 16:53
Beiträge: 2
Wohnort: Berlin
Egal was ich unter KDM auswähle, es wird immer KDE gestartet. Ich will aber den WindowMaker. Oder Gnome. Klappt aber nicht. In der ~/.dmrc steht zwar Session=wmaker, aber er startet trotdzem KDE (so stehts dann auch in der ~/.wmrc, nämlich kde).

Woran könnte das liegen? Ist ein Suse 10.0-System. Wie läuft der Prozess ab, nachdem ich den WM ausgewählt und mein Passwort + Benutzername eingegeben habe?

_________________
Workstation: iCeleron 300@450MHz, 512MB SDRAM, HDs: (10+123)GB IDE, Fedora Core 5
Server: iCeleron 300MHz, 384MB SDRAM, HDs: (2+1)GB SCSI + 40GB IDE, Debian

Registrierter Linux User #344145 -> http://counter.li.org/


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de