Soundkarte - Treiber-Problem (onboard)

Antworten
Nachricht
Autor
BeTonToD
Beiträge: 78
Registriert: 17. Apr 2006 18:54
Wohnort: Karlsruhe

Soundkarte - Treiber-Problem (onboard)

#1 Beitrag von BeTonToD » 13. Jun 2006 21:27

Hallo leute,
Ich habe eine on board karte mit 8 channel audio und ich hab mir ein 5.1 System geholt (boxen) dohc die bringen mir überhaubt nix weil der treiber nur für 2 channel installiert / eingestellet /... ist. Ich hab keine ahnung was es für eine soundkarte ist (nur das es eine 8channel audio karte), es ist eine onboard sound karte in dem Medion MD 8803. Ich hab schon geguckt / gegoogelt ... nix gefunden!!
Kann mir einer Helfen die Karte auch unter linux zum Laufen zu bekommen??
Oder mir ein programm nenen dasmir wenigstens zeigt wie die Karte heist??

würde mich über lösungen oder tips freuen
MFG BeTonToD
Ich hatte probleme bei Windows.....
.....jetzt hab ich sie bei Linux ;)

petameta
prolinux-forum-admin
Beiträge: 1294
Registriert: 14. Feb 2003 13:19

#2 Beitrag von petameta » 14. Jun 2006 7:07

Gib mal "lspci -vv" ein, irgendwo sollte da die Soundkarte auftauchen. Teile uns das Modell mit, ansonsten wird's eher raten als helfen.

Evtl. kannst Du mit dem Mixer was einstellen. Bei meiner Live regelt z. B. der Regler "Wave Sourround" die beiden hinteren Boxen, irgendwie blöd beschriftet. Zudem gibt es bei kmix ne Seite mit "Switches" (Schalter im deutschen ?), dort kann man viele Sachen an- und ausschalten. Ist oft auch nicht sinnig beschriftet, da hilft nur probieren.

BeTonToD
Beiträge: 78
Registriert: 17. Apr 2006 18:54
Wohnort: Karlsruhe

#3 Beitrag von BeTonToD » 14. Jun 2006 20:30

ah genau nach so etwas hab ich indirekt (natürlich) gesucht!
Hat natürlich dan auch irgendwie geklappt!
Ich hab den Treiber neu installiert (war schon richtig install.)
Hab im Kmix ausprobiert (hatte dan irgendwann nur 4.1 dann hab den stecker für center umgesteckt und shcon gieng es)

Vielen dank petameta!

PS:
(Ich will kein neuen Thread aufmachen wegen dem):
Bei einer installation über das Programm "Software installieren" kommt immer eine fehlermeldung:
"ZMD wird anscheinend nicht ausgeführt!"
(beim starten kommt es übrigens auch)
Hat einer ne ahnung was da seinkönnte und wie ich es wieder starte??


gruß BeTonToD
Ich hatte probleme bei Windows.....
.....jetzt hab ich sie bei Linux ;)

Antworten