cygwin (englische Tastatur)

Antworten
Nachricht
Autor
bluesky
Beiträge: 2
Registriert: 26. Jun 2006 10:05

cygwin (englische Tastatur)

#1 Beitrag von bluesky » 26. Jun 2006 10:35

Hallo zusammen,
hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen.
Habe das Problem das ich cygwin (aktuelle Version) unter windows installiert habe und verbinde mich auf eine SUSE Linux 10.1 per ssh und rufe dort den firefox auf, funktioniert auch alles ohne problem. Das einzige ist das die Tastatur auf Englisch ist. Unter windows ist sie deutsch und unter linux ist auch alles auf deutsch eingestellt. Vermute das das evtl. mit dem xserver zusammenhängt. hat hier jemand eine Idee???
Danke

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3585
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#2 Beitrag von Janka » 26. Jun 2006 11:28

Das ist eine Einstellungsproblematik am Cygwin-Xserver. Bitte im Cygwin-Forum fragen. Suchworte: xkeymap, xmodmap.


Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

bluesky
Beiträge: 2
Registriert: 26. Jun 2006 10:05

#3 Beitrag von bluesky » 26. Jun 2006 12:00

ok alles klar,
habe hier schon geschaut wegen einem cygwin forum, ist das hier doch mit drin oder wo anders??? wenn ja wo ?
Danke
greez bluesky

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3585
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#4 Beitrag von Janka » 26. Jun 2006 19:03

Nein, das hier ist pro-Linux. Linux und Cygwin sind zwei paar unterschiedliche Schuhe. So ungefähr wie Linux und Solaris.

Guck mal unter http://www.cygwin.com Insbesondere das Abo der cygwin-xfree Mailingliste ist für dich lohnenswert.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

Jason808

#5 Beitrag von Jason808 » 09. Aug 2006 21:04

Das muss nicht unbedingt!! Ich habe auch dauernd Probleme mit dem FF und der Tastatur!! Manchmal stellt der Firefox die Tastatur während einer Session auf English um!! Das kann echt Nerven. Unter Windows lgeht sie noch normal! Starte ich den FF neu ist wieder alles in Ordnung!

Antworten