Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux auf USB-Stick installieren + booten

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ironarrow



Anmeldungsdatum: 25.03.2003
Beiträge: 14
Wohnort: Kerpen

BeitragVerfasst am: 26. Jun 2006 19:48   Titel: Linux auf USB-Stick installieren + booten

Hallo zusammen,

gibt es eine Linux-Version und ggf. ein HowTo wie man eine Linuxdistribution inkl. WLAN-Treiber auf einen USB-Stick spielen kann ?

Das Linux sollte dann auch vom USB-Stick aus gebootet werden können.

Gruß,

Ironarrow
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

!r0nY



Anmeldungsdatum: 20.08.2005
Beiträge: 74

BeitragVerfasst am: 27. Jun 2006 6:42   Titel:

hallo,

google mal nach "damn small linux" dazu gibtes auch howtos...


gruß !r0nY
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

ironarrow



Anmeldungsdatum: 25.03.2003
Beiträge: 14
Wohnort: Kerpen

BeitragVerfasst am: 29. Jun 2006 17:35   Titel:

Vielen Dank für den Tipps ... jetzt habe ich etwas zu tun Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Ingo
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Jan 2007 14:27   Titel: Linux auf USB-Stick

Hallo zusammen,

Also mein USB-Stick hat ja nun auch schon nen Gigabytespicher. Da brauche ich doch wirklich kein Damn Small Linux mehr, oder?
Und die Frage, die ich als Ergänzung hätte ist:
Wie installiere ich ein Linux-System auf USB-Stick von Windows aus, sodass es später auch bootable ist.

Lieben Gruß

Ingo
 

sesame
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Jan 2007 0:18   Titel: Re: Linux auf USB-Stick

Ingo hat folgendes geschrieben::

Wie installiere ich ein Linux-System auf USB-Stick von Windows aus, sodass es später auch bootable ist.



-> theoretisch müsste es gehen, ein image auf den stick zu spielen und den kernel und bootconfig separat. dann den kernel bootbar machen (mir fällt der dosbefehl nicht mehr ein; irgendwas mit "sys" oder so).

Ich habe auf einem usb-stick schon ganz normal debian linux installiert. läuft soweit ganz normal, bis auf einige kleinigkeiten, die irgendwie nicht richtig funktionieren wollten.
 

Ingo
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Jan 2007 13:05   Titel: Linux auf USB-Stick

Habe mir jetzt einfach Mandriva-Flash bestellt, mal schauen, ob das so tut, wie ich möchte Smile
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy