Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
ffmpeg

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sumsi
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Jul 2006 13:46   Titel: ffmpeg

Hallo hitch,

danke für die Antwort. Läuft leider nicht auf anhieb:

ffmpeg -i test2.avi -target dv test2.dv
ffmpeg version 0.4.9-pre1, build 4718, Copyright (c) 2000-2004 Fabrice Bellard
built on Dec 12 2005 12:25:59, gcc: 4.0.1 (4.0.1-5mdk for Mandriva Linux release 2006.0)
Input #0, avi, from 'test2.avi':
Duration: 00:00:00.5, bitrate: 42153 kb/s
Stream #0.0: Video: FMP4, 640x480, 11.43 fps
Stream #0.1: Audio: pcm_s16le, 16000 Hz, stereo, 512 kb/s
Could not determine norm (PAL/NTSC) for target.
Please prefix target with "pal-" or "ntsc-",
or set a framerate with "-r xxx".

Gebe ich dann das Format hinzu:

ffmpeg -i test2.avi -tvstd pal -target dv test2.dv
ffmpeg version 0.4.9-pre1, build 4718, Copyright (c) 2000-2004 Fabrice Bellard
built on Dec 12 2005 12:25:59, gcc: 4.0.1 (4.0.1-5mdk for Mandriva Linux release 2006.0)
Input #0, avi, from 'test2.avi':
Duration: 00:00:00.5, bitrate: 42153 kb/s
Stream #0.0: Video: FMP4, 640x480, 11.43 fps
Stream #0.1: Audio: pcm_s16le, 16000 Hz, stereo, 512 kb/s
Unable for find a suitable output format for 'target'

.. gehts auch nicht besser, genausowenig wie mit r=123 ;(

LG sumsi
 

hitch



Anmeldungsdatum: 11.07.2006
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 16. Jul 2006 22:43   Titel:

ok dann probiers mal so:
Code:
ffmpeg -i test2.avi -target pal-dv test2.dv
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

sumsi
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Jul 2006 15:14   Titel: ffmpeg

Hallo und danke für deine Ausdauer Wink

.. wird leider nicht verstanden:

@venus Video]$ ffmpeg -i test2.avi -target pal-dv test2.dv
ffmpeg version 0.4.9-pre1, build 4718, Copyright (c) 2000-2004 Fabrice Bellard
built on Mar 2 2006 17:04:04, gcc: 4.0.1 (4.0.1-5mdk for Mandriva Linux release 2006.0)
Input #0, avi, from 'test2.avi':
Duration: 00:00:00.5, bitrate: 42153 kb/s
Stream #0.0: Video: FMP4, 640x480, 11.43 fps
Stream #0.1: Audio: pcm_s16le, 16000 Hz, stereo, 512 kb/s
Unknown target: dv

Die ffmpeg-version habe ich schon mal getauscht ... auch denke ich ist ffmpeg schuld, dass ich mit kino keine avi/mpeg zu dv wandeln kann.

LG simsi
 

hitch



Anmeldungsdatum: 11.07.2006
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 17. Jul 2006 20:01   Titel:

hmm, funktioniert alles bei mir. Es könnte helfen ffmpeg bzw libavcodec selbst zu kombilieren.
Zum wandeln kannst du aber auch transcode benutzen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

sumsi
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jul 2006 8:03   Titel: ffmpeg

ok, danke dir jedenfalls. möglicherweise hat der distributor die entsprechenden optionen beim configure/paketbau abgewählt Sad

lg sumsi
 

sumsi
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Jul 2006 22:59   Titel: ffmpeg version

so das ergebnis ist einfach:

es lag definitiv an den ffmpeg 0.4.9pre1-xxx-Versionen in 64 Bit von plf.
habe noch eine dritte probiert (ffmpeg-0.4.9-0.pre1.20060309.1plf), damit funkts und auch kino kommt damit klar Wink

eigentlich wollte ich mir die ffmpeg selbst mal übersetzen - habe das als source aber nict gefunden: auf sourceforge ist nur ein toter link zum download und auf mplayerhq.hu gibt's das nur über als subversion. habe aber davon keine ahnung, wie heisst den der cvn-client als programmname?

lg sumsi
 

sumsi
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Jul 2006 18:15   Titel: nachtrag 32 bit

Und füe Mandrivas 32 Bit Version funktioniert dann zum ersten Mal vollständig:
ffmpeg-0.4.9-3.pre1.5435.1mdk.i586.rpm.
Für Kino geht Version 'kino-0.9.0-1.pm.2' von Suses Packman. (Startpfad beachten Laughing )
Wink
sumsi
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy