Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Nach welchem Schema bindet der Kern Geräte an Gerätedateien?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
wüstenwurst
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Jul 2006 10:35   Titel: Nach welchem Schema bindet der Kern Geräte an Gerätedateien?

Hallo Freunde des besseren Geschmacks!

Szenario:
ich hab ungefähr 2³³ Usb-Anschlüsse an meiner Mühle. Ich hänge den ersten USB-Storage an und freu mich dass ich per lsusb bescheid bekomme, dass der Kern das Gerät angenommen hat. Dann mache ich ein mount /dev/sdc1 /mnt/strg_1 und freu mich, dass es funktioniert hat. Dann hänge ich das zweite Gerät an und bekomme per lsusb die Information, dass auch dieses Gerät super beim Kern ankommt. Nach einem mount /dev/sdc2 /mnt/strg_2 muss ich mich aber wundern: weil es klappt nicht. Gestern probierte ich dann einfach mal ein mount /dev/sdd1 /mnt/strg_2 - und siehe da, es hat geklappt. Ich dachte, das Schema erkannt zu haben, das der Kernel anwendet um Geräte an Dateien zu binden, aber ich wurde durch Nichtdeterminismus bestraft, als ich heute das gleiche wieder versuchte. Ein /dev/sdd1 /mnt/strg_2 schlug fehl - es könnte daran liegen, dass es heute nicht so warm ist wie gestern - das ist eine potentielle Erklärung.

Könnte mir jemand sagen, wie Linux da vorgeht? Oder kann mich jemand auf die Stelle in den Sourcen verweisen? Kann ich mit dmesg irgendwie erkennen, welches Gerät an welcher Datei hängt?

Einen herzlichen Gruß vom witzigen Wüstenwurstmann,
Marco
 

Lateralus
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 1238

BeitragVerfasst am: 27. Jul 2006 17:14   Titel:

Vielleicht hilft dir das hier weiter. (Ein Gentoo-Howto scheint mir angebracht.)

http://de.gentoo-wiki.com/USB_Mass_Storage_Ger%C3%A4te


Hieß das nicht mal -fuchs? Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

wüstenfuchsbandwurm
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Jul 2006 11:45   Titel:

Hallo, mein Maik!

Also entweder "das Internet ist kaputt" oder mein Mailclient - ich bekomm einfach keine e-Mails mehr Wink

Also, dieses Howto hat mich irgendwie auch nicht weitergebracht. Ich will wissen, mit welchem Befehl ich erkennen kann, welches Device an welche Gerätedatei gebunden wird. Gibt es da irgendein Flag für dmesg? ein lsusb liefert mir ja ID-Nummern der angeschlossenen Devices. Wenn ich diese IDs aber in einem dmsg Output greppe find ich diese nicht mal... ich checks neeet ....

Muss doch irgendwo ein gutes Howto dazu geben...

Einen wurstigen Gruß,
Der Band-Wurm
 

wüste
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Jul 2006 11:56   Titel:

hmm... oder bedeutet der Eintrag

die letzte Zeile in
Code:

hub.c: new USB device 00:09.0-2, assigned address 3
usb-storage: act_altsettting is 0
usb-storage: id_index calculated to be: 47
usb-storage: Array length appears to be: 68
usb-storage: Vendor: JMTek
usb-storage: Product: USBDrive
usb-storage: USB Mass Storage device detected
usb-storage: Endpoints: In: 0xe55f7d40 Out: 0xe55f7d54 Int: 0xe55f7d68 (Period 255)
usb-storage: Found existing GUID 0c7600050000000000000000
WARNING: USB Mass Storage data integrity not assured
USB Mass Storage device found at 3


dass das Gerät an /dev/sdC1 gebunden ist?
würde 2 für sdb und 1 für sda stehen oder wie?
 

Lateralus
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 1238

BeitragVerfasst am: 28. Jul 2006 16:33   Titel:

Ich denke ja, was ich aber ausdrücken wollte, ist, dass dir udev anscheinend die Möglichkeit gibt, deine Geräte explizit zuzuweisen. (Ich kenn' mich da auch nicht so aus).

Ich schick' dir bald mal 'ne Brieftaube vorbei. (Falls die nicht in der Hitze verreckt.)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy