Pro-Linux.de

Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 20. Nov 2018 16:19

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 16. Aug 2006 15:34 
Offline

Registriert: 14. Aug 2006 10:49
Beiträge: 7
Ich möchte ein php-skript über die bash direkt ausführen, am besten durch einen Aufruf der irgendwie so aussieht
Code:
php "index.php"
Dadurch erhoffe ich mir die Bearbeitung eines Skripts prozessmäßig von den Webserver-Resourcen abzukapseln.
Was muss ich beachten/installieren damit das funktioniert? Kann bisweilen die php-"Programmdatei" nirgends finden..

Grüße,
Bernd


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16. Aug 2006 22:04 
php lässt sich nur über den webserver ausführen, dafür ist die sprache gemacht worden. am besten buch kaufen oder selfphp mal anschauen.
php dateien liegen als textdateien vor und werden vom browser in html umgewandelt und so an den client geschickt.

wenn du skripten möchtest dann nimm perl, python, bash oder was du halt willst oder für richtig hälst.

abgesehen davon weiß ich nicht was du dir davon versprichst wenn du das skript auslagerst, die ressource wird ja belegt, ob von apache oder vom skript 'allein'.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16. Aug 2006 22:20 
Offline

Registriert: 14. Aug 2006 10:49
Beiträge: 7
das skript soll als cronjob laufen und sehr zeitaufwendige encoding prozesse anstoßen. Bislang hab ich das Problem, dass ein solcher Aufruf dann die webserver-Funktion stark beeinträchtigt/blockiert.
Ich erhoffe mir dass dieser prozess des php-skriptes durch das direkte aufrufen besser parallel laufen kann.
Mit anderen skript-sprachen kenn ich mich nicht gut genug aus, daher ist php die wahl.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17. Aug 2006 0:13 
Zitat:
werden vom browser in html umgewandelt
das soll natürlich heißen vom webserver und nicht vom browser, der bekommt ja html anschliessend zu sehen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17. Aug 2006 8:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2006 19:10
Beiträge: 3569
Guckst du hier: http://www.php-faq.de/ch/ch-phpinterpreter.html

Janka

_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17. Aug 2006 12:06 
Offline

Registriert: 11. Jul 2006 20:30
Beiträge: 16
moin

seit php 4.3 ist php auch auf der Kommandozeile möglich:
http://www.php.net/manual/de/features.commandline.php
Inwieweit das ganze auch sinnvoll ist, kann ich nicht sagen.

Evtl. könnte man ein Webinterface in php bauen, das deine encodings über kleine Skripte zB Bash, Python anstößt.

gruss
marcus


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de