Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux Router - Firewall (iptables) mit 3 Netzwerkkarten

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
samtech



Anmeldungsdatum: 19.08.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 19. Aug 2006 7:12   Titel: Linux Router - Firewall (iptables) mit 3 Netzwerkkarten

Hallo Leute,
Ich habe ein großes Problem und weiss nicht, ob mir jemand helfen kann:
Ein Linux Firewall Router mit 3 Netzwerkkarten:
eth0 --> standart gateway (2 MBit Sync Standleitung)
eth1 --> öffentliches Subnetz 255.255.255.224 --> IP *.1
eth2 --> öffentliches Subnetz 255.255.255.224 --> IP *.4

eth1 und eth2 sind im gleichen Subnetz, An eth1 ist ein Switch angeschlossen, wo Linux Server angeschlossen sind. Dort funktioniert der Forward mit iptables auf die einzelnen Ports einwandfrei.
An eth2 ist über crossover Kabel ein Windows Server angeschlossen (mit der IP *.5), wo auch bestimmte Ports geforwardet werden müssen, aber zusätzlich eine Regel, die verbietet, dass alle anderen Rechner auf dem Netz mit eth1, auf diesen Server keinerlei zugriff haben.

Dies ist wohl ein routing Problem?, ich habe bereits alles an route add ......
ausprobiert. Es ist nich einmal möglich von Windows Server ein normalen ping an *.4 zusenden.

Weiss da jemand weiter?

Viele Grüße

Markus
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Janka



Anmeldungsdatum: 11.02.2006
Beiträge: 3569

BeitragVerfasst am: 19. Aug 2006 19:37   Titel:

Ist IP-Forwarding überhaupt eingeschaltet? echo 1 >/proc/sys/net/ipv4/ip_forward

Janka
_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy