Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Instalation abgeschlossen - alles schwarz

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Umstieg auf Linux
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ChipChap
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Aug 2006 15:34   Titel: Instalation abgeschlossen - alles schwarz

Hallo
hab mir ja schon länger vorgenommen mal Linux zu instalieren...gestern hab ich mir nun mal die Zeit genommen.
also 10.1...5 CD's plus die Add-on CD...
hat auch recht gut geklappt (nach 2 Versuchen...)
Am Ende stand dann auch da, dass ich nun auf beenden klicken soll und das System dann startet...hat geklappt...dann das blaue Bild ...Begrüssungsbild oder so...weiß ich nciht genau*g*
Wollte mich schon freun...aber plötzlich...alles schwarz...Ich hab nichts mehr gesehen...
Allerdings höre ich noch diese Melodie...Die anscheinend beim starten kommt...in dem Moment ist aber schon schwarz.

Hab leider nciht viel Ahnung von sowas...also falls noch irgendwelche Informationen hilfreich wären bitte sagen...werd dann schaun ob ich was dazu find dann*g*
 

ein Gast
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Aug 2006 17:22   Titel:

hallo

Es gibt kein Linux 10.1, was du meinst ist die Distribution SuSE Linux 10.1

Beschreib ganz genau bis wohin du etwas siehst, respektive was genau das letzte ist was du siehst.
 

ChipCHap
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Aug 2006 17:34   Titel:

Verzeihung...genau Embarassed

also es kommt das blaue bild mit der aufschrift SuSe Linux 10.1 und nem kleinen Runden Logo davor...bleibt für einige sekunden...danach schwarz...wenige sekunden später höre ich die Melodie...seh aber nichts...beim testen gerade hab ich noch mal einige tasten gedrückt (eigentlich nur enter...und die pfeiltasten) und plötzlich hat er brav heruntergefahren und ist aus gegangen...er reagier also ncoh...ich seh nur nichts Confused
 

sumsi
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Aug 2006 10:43   Titel: Gafik Problem?

Hallo,


- bekommst Du nach Drücken der tasten [Strg] + [Alt] + [F2] eine grosse Konsole?
.. wenn ja, melde Dich dort als root an an gebe ein: 'init 3'

- dann rufe das Grafikarten-/Moitorverwaltungstool in der Konsole auf, heisst bei suse sax2

(also 'sax2' in der konsole eingeben und [Enter drücken Wink )

Stelle die Werte neu ein, schau ob der test positiv verläuft, speichere dies ab und starte die X-Session wieder, indem du init 5 eingibst (oder reboot).

Viel Spass
 

ChipChap
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Aug 2006 17:54   Titel:

so...nachdem ich dann Auflösung geändert hab gings...mh...480x640 is aber auch nich so toll*g*
Ich als unwissendes Wesen nehm nun einfach mal an ich muss nach nem Treiber für die Grafikkarte suchen? Sollte das nicht so sein...bitte sagt mir sonst such ich nu wieder und wunder mich dann da sncihts geht:(
 

grantlbart



Anmeldungsdatum: 19.03.2003
Beiträge: 112
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 26. Aug 2006 18:21   Titel:

Zitat:
ich muss nach nem Treiber für die Grafikkarte suchen?


Ist nicht unbedingt nötig, wäre aber von Vorteil.

Interessant würde in diesem Zusammenhang auch sein, welche Grafikkarte Du benutzt
(ATI, NVIDIA, Matrox etc ..).
_________________
Greetz
Grantlbart
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

ChipChap
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Aug 2006 18:32   Titel:

ist eine ATI Radeo 9600
Hab mich mal bisschen umgeschaut bei google...und...um gottes willen...jetzt seh ich gar nicht mehr durch
was solls...ich geh jetzt einfach mal ausprobieren...vieleicht hab ich ja Glück...theorier liegt mir sowieso nicht so:)
wenns nicht klappt bin ich in einer halben Stunde zurück...(noch bin ich optimistisch...wird sich aber sicher gleich ändern)
 

sumsi
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Aug 2006 18:39   Titel: daten

Du musst sschon ungefähr wissen, was Monitor und Grafikkarte für Daten haben ...

Also Monitor, der typ steht meistens auf einem Edikett oder auch in grossen Buchstaben auf der Vorderseite Wink

Grafikkarte: In der absoluten Not geht VESA 800x600 und 16Bit farbtiefe - macht aber nicht wirklich Freude ...
Chipsatz schon gut zu wissen.
Vielleicht findeste 'was bei # cat /proc/devices unter 'Character Devises' ...
Fang beim testen mit geringer Farbtiefe wie 16 Bit an. Erst wenn Du Deine Wunsch-Auflösung hast, gehe wenn nötig, mit der Farbe rauf.

viel Spass
 

grantlbart



Anmeldungsdatum: 19.03.2003
Beiträge: 112
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 26. Aug 2006 18:48   Titel:

Den Treiber für Deine ATI kriegst hier:
https://support.ati.com/ics/support/default.asp?deptID=894&task=knowledge&folderID=27
Sind aber leicht über 50 MB zum runterladen, und für einen Einsteiger nicht ganz leicht zu installieren.
Aber probiers einfach mal.
Eine zweite Möglichkeit bestünde das ganze über smart zu handeln. Wenn Du Dich da mal schlau machst, wirst immer Freude an Linux haben.
_________________
Greetz
Grantlbart
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

ChipChap
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Aug 2006 19:44   Titel:

Ja den Treiber da hab ich auch gefunden.
Und dank der Hilfe die da dabei steht auch geschafft.
Ok...im Moment ist Auflösung etwas hoch...nun brauch ich ne Lupe zum lesen:(

Aber denk ab jetzt krieg ichs alleine hin...immerhin erstes erfolgserlebniss*freu* wenn auch nur ein kleines. Nun fang ich mal an es mir gemütlich einzurichten...wollte nur vorher shcnell mitteilen das es geklappt hat und danke sagen:)

Schönen Abend dann noch...
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Umstieg auf Linux Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy