Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 12. Nov 2018 20:57

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: festplatte übernehmen?
BeitragVerfasst: 31. Aug 2006 15:35 
Moin!
Ich habe einen Pc als server umfunktioniert und auf diesem einen mailserver (postfix), webserver(apache2), mysqlserver und samba server und ein annspruchsvolles webmailprogramm (openwebmail) laufen.

Das Problem is aber, dass dieser REchner lediglich ein Celern 1Ghz mit 400mb Arbeitsspeicher ist und langsam aber sicher den Anforderungen nicht merh gewachsen ist... sprich er fangt an die wap partition anzubrauchen und wird extrem langsam und is eben ausgelastet.

Der Pc dient wie gesagt als Server eines Netzwerkes mit 5 Workstations.

Ich überlege eben ob ich mir nicht einen neuen stärkeren REchner zulegen sollte... Allerdings will ich keinenfall wieder alles neu aufsetzen... (wichtige daten, alle server-konfigs) und ich wüsste gerne, ob ich meine jetzige Festplatte einfach so in einen Neuen Rechner einbauen kann und er bootet wie gehabbt und alle Server einstellungen bleiben erhalten...

Natürlich würde ich keine sprünge von 32 auf 64 bit oder sowas machen weil sonst passt ja das ganze Os nicht mehr...

danke im Vorraus für eure Hilfe

lg Aly


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31. Aug 2006 16:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2006 19:10
Beiträge: 3569
Normalerweise funktioniert so ein Tausch mit Linux problemlos.
Du solltest aber vorher ein Update auf den neuesten Kernel machen, da bei neuer Hardware insbesondere die IDE-Controller alten Kernelversionen noch nicht bekannt sein könnten.

Janka

_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31. Aug 2006 17:32 
Danke Janka!
Ich habe den 2.6er Kernel der bei Suse 10.0 dabei is... oder nein... ich hab ein update gemacht.. naja... er is jedenfalls recht neu und sollte das packen, aber danke für die schnelle Antwort!


lg Aly


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de