Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Richtige Partionierung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Freddy
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Sep 2006 9:51   Titel: Richtige Partionierung

Hallo,

ich bin neu in diesem Forum! Smile

Nach immer größeren Frust über das nervige und instabile XP, will ich es endlich wagen: Ich steige auf Linux um! Natürlich muss man sich da erst mal reinfuchsen und ich habe bereits einiges dazu gelesen (was aber alles immer noch besser ist, als alle paar Monate XP neu zu installieren!).

Eine Frage habe ich noch: Ich möchte meine Festplatte neu partionieren und es natürlich gleich richtig machen. Ich möchte gerne...

- Linux parallel zu XP laufen lassen, dabei Linux natürlich als Hauptbetriebssystem laufen lassen und XP nur nutzen, wenn es gar nicht anders geht.
- einen Teil der FP für beide Syteme zugreifbar machen (das geht, glaube ich, mit FATS)
- ich habe eine OEM-Version von XP mit 4 Recovery-CDs und möchte den PC vorher (mal wieder) komplett neu installieren. Dabei hat man auch die Option, den PC neu zu partionieren.
- Linux Suse 10.0 installieren

Meine Frage:

- wie viel Platz sollte ich Suse einräumen, wenn ich Suse als Hauptbetriebssystem laufen lassen will?
- wie viel dem (Not-)XP?
- und wie viel dem gemeinsam genutzen Teil?

Meine technischen Daten:
- FP: 80 GB
- Sony Vaio Desktop-PC (PCV-RX) mit XP Home Edition mit Recovery-CDs
- Intel Pentium 4 CPU, 2,53 GHz
- 512 RAM

Vielen Dank!

Euer neuer Linux-Jünger! Very Happy
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 15. Sep 2006 13:58   Titel:

Hi!

Warum sich weiter mit Windows quälen? Ich würde meine Daten auf CD/DVD sichern und dann den Müll komplett entsorgen. Danach kannst du Linux auf die ganze Platte installieren und bist mit der standardmäßigen Partitionierung gut beraten.

Für wirklich dringend benötigte Windows-Software gibt es dann immer noch VMware und Wine - aber ich war noch nie darauf angewiesen.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Freddy
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Sep 2006 14:23   Titel: Re:

Hi

zumindest in der Anfangszeit möchte ich gerne XP weiterlaufen lassen. Hat denn jemand Tipps, wie ich für meine Bedürfnisse, die FP am besten partioniere?

Danke!
F.
 

Clio



Anmeldungsdatum: 17.09.2004
Beiträge: 122
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 15. Sep 2006 16:30   Titel:

Na ja, da hat sicher jeder so seine eigene Vorstellung, aber für den Anfang solltest Du so zurecht kommen:
15 GB Primär - Windows XP (hda1)
Rest als Erweitert
30 GB logische - SuSE 10 (hda5)
1 GB logische - Swap (hda6)
34 GB logische - Daten FAT32 (hda7)

Ganz genau so werden die Partitiongrößen eher nicht angezeigt, da immer einige GB für u.a. Headerdaten abgeknapst werden. Das Rootverzeichnis hat z.B. immer 5% der Partition als Sicherheit, damit sich root noch anmelden kann, falls das Verzeichnis mal volläuft.
_________________
Viele Grüße von Clio
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Janka



Anmeldungsdatum: 11.02.2006
Beiträge: 3569

BeitragVerfasst am: 15. Sep 2006 19:32   Titel:

FAT32 ist nicht wirklich notwendig, wenn man nicht gerade darauf besteht, dass NTFS von Linux aus wirklich immer problemlos *beschrieben* werden kann. (In Ausnahmefällen weigert sich der Treiber mal, kaputt geht aber nix.)

Es gibt übrigens auch hervorragend funktionierende ext2-Treiber für MS-Windows.

Janka
_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy