Pro-Linux.de

Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 18. Nov 2018 3:33

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 19. Sep 2006 5:03 
Hallo

Habe mr Linux 10.1 zugelegt.
Die Installation von der CD problemlos.
Das System läuft stabil, ohne irgendwelche Probleme.

Leider ist es mir bisher nicht gelungen, Software ausserhalb Yast zu installieren.

Z.B. einen Virenscanner, bzw. Plugins für Firefox.

Ich entpacke das Programm in einen eigenen Ordner, öffne den,
tippe: ./install in den Browser.
Die Meldung ' Wollen sie wirklich ausführen', bestätige ich mit
'ja', dann gibt es keine weitere Rektion.
Das System läuft weiter, als ob nichts gewesen wäre.

Danke im voraus.

Kodo


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Sep 2006 9:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2006 19:10
Beiträge: 3569
Einen Virenscanner brauchst du nicht (es sei denn, um Dateien für MS-Windows zu scannen). Virenscanner behandeln Symptome, wo man die Fehler, nämlich Sicherheitslücken in der Software, beseitigen sollte. Zudem gibt es nur ca. 50 Viren unter Linux, die so ein Scanner erkennen könnte, und die zugehörigen Sicherheitslücken sind schon seit langem gestopft. Mach regelmäßig Softwareupdates, und gut ist.

Plugins für Firefox: WELCHES Plugin? Die meisten Plugins gibt es auch als SuSE-RPM. Die kann man ebenfalls sehr einfach über YaST installieren.

Außerdem tippt man ganz sicher nicht ./install in den Browser, sondern in eine Konsole.

Janka

_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Sep 2006 20:51 
Hallo Janka

Danke für die schnelle Antwort.

Updates mach ich regelmäßig.

>>Außerdem tippt man ganz sicher nicht ./install in den Browser, sondern in eine Konsole. <<

Der Konqeror, ist das eine Konsole?

Ich muss noch wirklich viel lernen, um Linux richtig zu verstehen... :wink:

liebe Grüße Kodo


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Sep 2006 21:13 
Offline
prolinux-forum-admin

Registriert: 14. Feb 2003 13:19
Beiträge: 1294
Zitat:
Der Konqeror, ist das eine Konsole?
Nein. Tippe ALT-F2 und gebe dort konsole ein.

Alternativ ist bei Suse auch sicher ein Icon dafür vorhanden. Das ist normalerweise ein schematischer Monitor mit schwarzem Bildschirm.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Sep 2006 22:26 
Hallo

ja, das war es... ich muss das ganze in einer Konsole starten, dann funktioniert das auch.

Vielen Dank...

Jürgen


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de