Samba Freigaben

Antworten
Nachricht
Autor
computerfreak
Beiträge: 7
Registriert: 05. Okt 2006 17:26

Samba Freigaben

#1 Beitrag von computerfreak » 07. Okt 2006 15:51

Hallo

Wo kann ich die Benutzernamen und Kennwörter festlegen für Samba, also den Namen + PW den man eingeben muss damit man von WIndows aus drauf zugreifen kann. Stimmt das, dass ich als Dateisystem am besten ReiserFS verwenden soll?

Danke für jeden Hinweis.

MfG.

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3585
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#2 Beitrag von Janka » 07. Okt 2006 18:22

Nimm die Samba-Einrichtung des Konfigurationswerkzeuges deiner Distribution (welche?). Alternativ liest du dir eine der vielen Anleitungen zu Samba durch. Z.B. diese
http://us1.samba.org/samba/docs/man/Sam ... ollection/

Das Dateisystem auf der Festplatte ist davon unabhängig. Reiserfs ist ganz gut, wenn du viele kleine Dateien hast. Auch die anderen Dateisysteme haben ihre Vor- und Nachteile. Als Anfänger (schätze ich hier mal so) brauchst du dir darüber keine Gedanken zu machen.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

computerfreak
Beiträge: 7
Registriert: 05. Okt 2006 17:26

#3 Beitrag von computerfreak » 08. Okt 2006 8:28

Ah danke für den Tip, ich verwende Suse 10.1

Antworten