Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
mpeg videos abspielen zeigt fehker an wie kann ich es beheben?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
osmangc



Anmeldungsdatum: 19.10.2006
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 22. Okt 2006 1:11   Titel: mpeg videos abspielen zeigt fehker an wie kann ich es beheben?

Hallo,
habe folgendes problem:

wie kann ich mit kaffein oder andere programmen mpeg videos oder auch avi anschauen?

wenn ihr software dazu wisst bitte internet seite anbieten Smile
#ich glaube ich brauche codec zb win32 codec oder?
wenn ja wo bekomme ich es und wie installiere ich es?

gibts auch ne program für divx?

Vielen Dank Very Happy
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

sumsi
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Okt 2006 9:19   Titel: vidoe prog

Hallo,

mein Favorit ist Mplayer.
Es gibt natürlich noch einige andere, welche aber z.Z. Oberflächen sind und auf den Player Xine zurückgreifen.

Die meisten Programme bringen aber die Distributuionen schon mit.
Nur die generischen Libraries und die Unterstützung vin verschlüsselten Medien muss aus rechtlichen gründen separat installiert werden.

Die Win-Library (Binary-Codec) bekommst Du von
http://www.mplayerhq.hu/design7/dload.html

dieses entpacken und das Verzeichnis in win32 umbenennen und nach /usr/lib/ kopieren,
so das die Windows-DLLs unter /usr/lib/win32 liegen.

Nutz Du kaffeine, musst Du diesen Pfad evtl noch im Xine-Einstellungen
(Xine -rechte MT, Einstellungen, Einstellungen, Codecs) nachtragen.


Dann benötigst Du evtl. nach eine libcss für deine jeweilige Distribution.

Viel Spass
simsi
 

osmangc



Anmeldungsdatum: 19.10.2006
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 22. Okt 2006 11:08   Titel: Funktioniert nicht

Hallo,
habe es genau so ausgeführt da kommt beim kopieren die meldung zugriff verweigert!

Was mache ich jetzt? Confused
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

petameta
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.02.2003
Beiträge: 1294

BeitragVerfasst am: 22. Okt 2006 13:52   Titel:

Du darfst natürlich nicht wild als User in Systemordner schreiben. Entweder als root anmelden oder vorher in der Konsole "su" eingeben, dann dort kopieren (z. B. mit dem Midnight Commander, Befehl "mc").
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

osmangc



Anmeldungsdatum: 19.10.2006
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 22. Okt 2006 20:06   Titel:

klappt nicht:-(
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

petameta
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.02.2003
Beiträge: 1294

BeitragVerfasst am: 22. Okt 2006 21:09   Titel:

Was genau klappt nicht ?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy