Tastaturprobleme bei Login

Forum für Leute, die von anderen Systemen auf Linux gewechselt haben oder den Umstieg planen
Antworten
Nachricht
Autor
Fury
Beiträge: 1
Registriert: 08. Nov 2006 17:10

Tastaturprobleme bei Login

#1 Beitrag von Fury » 08. Nov 2006 17:20

Nun erstmal Hallo,

Ich habe vor kurzem den Entschluss gefasst, auf meinem Zweitrechner Linux zu installieren. Es handelt sich hierbei um Suse Linux 10.1. Die Installation war kein Problem und verlief reibungslos. Nach der Installation wurde das Betriebssystem geladen und der Login-Bildschirm wird angezeigt. Hier beginnen die Probleme.

Die Maus (USB) funktioniert ohne Probleme, allerdings kann ich keine Eingaben über die Tastatur (PS2-Anschluss) machen. Wenn ich nun aber auf die Konsole wechsle kann ich die Tastatur benutzen und mich auch entsprechend einloggen. Doch als Anfänger habe ich nicht so viel Ahnung mit der Handhabung der Konsole und wüsste daher gerne, wie ich das Problem lösen könnte, damit ich mich auch mit dem GUI einloggen kann. Ein umstöpseln der Tastatur auf USB-Anschluss verschlimmert das Problem nur und ich kann damit nicht mal im Textmodus etwas eingeben.

Vielen Dank schon im Voraus

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3585
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#2 Beitrag von Janka » 08. Nov 2006 22:22

Evtl. musst du im BIOS-Setup den "USB Boot Protocol Mode" für die Tastatur ausmachen. Danach funzt die Tastatur manchmal im USB-Modus nicht mehr im BIOS-Setup, dafür aber im Normalbetrieb.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

Antworten