Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
dpkg-reconfigure xserver-xorg - Änderungen treten nicht in Kraft

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hugo073



Anmeldungsdatum: 29.10.2006
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 27. Nov 2006 13:24   Titel: dpkg-reconfigure xserver-xorg - Änderungen treten nicht in Kraft

Hallo, nachdem ich eine Aktualisierung in Ubuntu 6.06 32Bit gemacht habe (ich weiß nicht mehr, was alles aktualisiert wurde), startet der X-Server nicht mehr. Ich bin dann mit
Code:
dpkg-reconfigure xserver-xorg
in die X-Konfiguration.
Dort stand dann statt "nvidia" "nv", Das habe ich dann umstellen wollen, aber wenn ich die X-Konfiguration wieder starte steht wieder "nv" drin. In
Code:
etc/X11/

entstehen nach wiederholten X-Konfigurationen nur lauter neue xorg.conf-Dateien, die im Dateinamen das exakte Datum haben.
Wie kann ich denn meine X-Konfiguration gültig machen?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

hugo073



Anmeldungsdatum: 29.10.2006
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 27. Nov 2006 20:25   Titel:

Vorhin hab ich nochmal versucht, hochzufahren und komischerweise ging der X-Server da, ob die Grafikbeschleunigung geht, hab ich nicht gesehen.
Da konnte ich auch den Befehl
Code:
sudo etc/init.d/gdm start
ausführen.
Jetzt geht der X-Server wieder nicht und der Befehl, um den X-Server zu starten oder stoppen auch nicht.
Ich weiß nicht, woran es lag/was ich außergewöhnliches gemacht habe, dass der X-Server einmal startete.

Hat vielleicht jemand eine Ahnung, was das Problem ist?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy