Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
FTP Client wie gFTP, nur ohne Benutzeroberfläche?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
relaX
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Nov 2006 20:18   Titel: FTP Client wie gFTP, nur ohne Benutzeroberfläche?

Hallo,

ich suche einen FTP Client wie gFTP. (ncftp kommt für mich nicht in Frage, da ich Multithreading brauch)

Allerdings hab ich nur SSH Zugriff, und da gFTP soweit ich weiß eine GUI hat, kann ich es nicht verwenden.

Gibts nen ähnlichen FTP Client, den man per SSH bedienen kann?
Danke schon mal im Vorraus

Gruß relaX

PS: Bin noch Linux-Anfänger, als bitte benutzt nicht ganz so viele Linux-Fachbegriffe Smile
 

Janka



Anmeldungsdatum: 11.02.2006
Beiträge: 3569

BeitragVerfasst am: 30. Nov 2006 20:41   Titel:

Wenn du einen SSH-Login hast, kannst du ausschließlich ssh, und soweit der SSH-Server das anbietet, scp sowie sftp benutzen. Das sind alles Kommandozeilenprogramme.

Mit einem beliebigen FTP-Client kannst du nur auf FTP-Server zugreifen.

Viele grafische Werkzeuge können sowohl SSH, FTP, HTTP und vieles mehr, aber auf der Kommandozeile sind die Programme schön säuberlich getrennt.

Was du mit Multithreading meinst, solltest du nochmal ohne Fachbegriffe ausformulieren. Meinst du vielleicht, mehrere Dateien parallel vom Server herunterladen, um eine Bandbreitenbegrenzung je Verbindung zu umgehen? Das ist bei SSH sowieso unüblich, wird also kein Client umsetzen.

Janka
_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

relaX
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Dez 2006 12:43   Titel:

Hi,

danke erstmal für die antwort.
Also, ich hab mir das so vorgestellt, dass ich mich mit Putty (hab lokal Windows) auf meinen Root per SSH verbinde
Dort starte ich dann das FTP Programm und lade mit dem Programm Dateien hoch.

Und das mit dem Multithreading hast du richtig verstanden, ich mag damit mehrere Dateien parallel hochladen.
 

Janka



Anmeldungsdatum: 11.02.2006
Beiträge: 3569

BeitragVerfasst am: 03. Dez 2006 14:22   Titel:

Du willst also von einem anonymous-FTP-Server Daten auf deinen eigenen Server irgendwo im Netz kopieren. Guck mal, ob du den hier

http://yafc.sourceforge.net/

brauchen kannst.

Janka
_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy