Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Pipe und schlafende Leser

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - C
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kamei
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Dez 2006 16:51   Titel: Pipe und schlafende Leser

Servus zusammen!
Wenn eine Pipe die Schreibseite geschlossen wird und es nur noch schlafende Leser gibt werden diese geweckt. Ich möchte ein Programm schreiben das eine Bildschirmausgabe hat mit allen Lesern die geweckt werden. Ich habe rausgekriegt das die schlafenden Leser ein EOF gesendet bekommen das sie dann aufweckt. Ich habe mir die Datei pipe.c angeschaut aber so ein EOF da nicht gefunden. Desweiteren hab ich mir sched.c und open.c angeschaut. Konnte aber nicht erkennen wo die schlafenden Leser geweckt werden.
Hoffe auf Eure Hilfe Laughing
 

Janka



Anmeldungsdatum: 11.02.2006
Beiträge: 3569

BeitragVerfasst am: 05. Dez 2006 17:37   Titel:

Ich nehme an, es handelt sich um eine Named Pipe. Sonst wäre es äußerst ungewöhnlich, mehr als einen Listener zu haben. In diesem Fall kannst du das Programm "fuser" benutzen

Code:

$ fuser /dev/null


listet alle PIDs, die /dev/null benutzen.

Janka
_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

kamei
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Dez 2006 13:38   Titel:

Hallo,

es handelt sich tatsächlich um unnamed pipes und ich will direkt im kernelbereich und nicht im userbereich das Problem lösen.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - C Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy