Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
[HELP] syslog in eine andere Datei umleiten

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - C
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hulk2442



Anmeldungsdatum: 07.12.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 07. Dez 2006 14:39   Titel: [HELP] syslog in eine andere Datei umleiten

Hi
Ich will die anfallenden syslogs welche ich selbst erzeuge in eine andere Datei abspeichern.
Weis jedoch nicht so wirklich wie ich diese bewerkstellige!

Aufruf im Programm:
Code:

syslog(LOG_EMERG|LOG_USER, "Message - EMERRG");
syslog(LOG_ALERT|LOG_USER, "Message - ALERT");
syslog(LOG_CRIT|LOG_USER, "Message - CRIT");
syslog(LOG_ERR|LOG_USER, "Message - ERR");
syslog(LOG_WARNING|LOG_USER, "Message - WARNING");
syslog(LOG_INFO|LOG_USER, "Message – INFO");


syslog-ng.conf
Filter:
Code:

filter f_controller     { level(notice); };
filter f_messages   { not facility(news, mail) and not filter(f_iptables) and not filter(f_controller); };

ganz unten:
Code:

#
# All Controller messages:
#
destination controller { file("/var/log/controller" fsync(yes)); };
log { source(src); filter(f_controller); destination(controller); };

Da es nicht funktioniert und ich nicht weiß ob ich es überhaupt richtig angehe würde ich euch um euer Hilfe ersuchen.

TIA
Hulk
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Janka



Anmeldungsdatum: 11.02.2006
Beiträge: 3569

BeitragVerfasst am: 07. Dez 2006 15:28   Titel:

Sieht richtig aus. r/etc/init.d/syslog reload vergessen?

Janke
_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Hulk2442



Anmeldungsdatum: 07.12.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 07. Dez 2006 15:59   Titel:

DANKE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hocke seit gestern mittag an dem Problem!
War dermaßen auf den Code fixiert das ich es einfach vergessen habe Embarassed

Habe jedoch noch den Filter etwas grober gestaltet
Aufruf:
Code:
   syslog(LOG_INFO|LOG_USER, "controller - INFO");

Filter:
Code:
filter f_controller   { match("controller"); };
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Hulk2442



Anmeldungsdatum: 07.12.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 11. Dez 2006 9:45   Titel:

Gibt es auch ein Möglichkeit nach einem bestimten Programm zu logen zb.: Programmname = "asdf".
Alle Logs welche dieses Programm betreffen bzw von diesem Programm kommen werden seperat abgespeichert?
Denn in der destination kann ich mir ja den Programmnamen ausgeben lassen.
Wie würde dann der Filter aussehen?

TIA

edit:
Wenn sich lange genug mit etwas beschäftigt kommt man auch dahinter was die einzelnen Funktionen wirklich tun Cool
Code:
"match(Programmname)"
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - C Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy