Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 12. Nov 2018 20:44

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Suse Deinstallieren
BeitragVerfasst: 22. Dez 2006 19:37 
Offline

Registriert: 22. Dez 2006 19:28
Beiträge: 10
Hi leute. ich habe mir gestern suse auf meinem pc installiert so dass ich xp und suse benutzen kann. es ging auch . dann habe ich partitionmagic installiert(davon muss das problem kommen)und habe heute den pc angemacht. bei dem boot wo man aussuchen kann was man will also linux oder Xp steht beim laden Error 15



wie kann ich Linux wieder deinstallieren damit ich es neu installieren kann


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22. Dez 2006 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2006 19:10
Beiträge: 3569
Partition Magic hat dir den Bootloader zerschossen. Um den Original-MS-Windows-Bootloader wieder herzustellen, benutzt du die MS-WIndows-Installations-CD und wählst dort die Systemwiederherstellung.

Janka

_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22. Dez 2006 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mär 2003 3:05
Beiträge: 112
Wohnort: München
Oder mit dem SUSE Medium Grub neu installieren.

_________________
Greetz
Grantlbart


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22. Dez 2006 21:33 
Offline

Registriert: 22. Dez 2006 19:28
Beiträge: 10
danke für die schnelle hilfe.habe den normalen bootlader schon. wenn ich ne suse neu installiere überschreibt er die alte version dann automatisch?


und warum kann ich keine musik hören da kommt dann immer so ne meldung das ich was nicht installiert habe.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22. Dez 2006 23:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2006 19:10
Beiträge: 3569
Normalerweise wird angeboten, die alte Version beizubehalten. Falls nur der Bootloader hin war, spricht ja auch nichts dagegen.

Um MP3-Dateien anhören zu können, musst du die dafür nötigen Codecs nachinstallieren, da diese aus Lizenzgründen nicht bei den CD/DVD-Versionen dabei sind. Welche Distribution (Name und Versionsnummer) verwendest du?

Janka

_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23. Dez 2006 3:18 
Offline

Registriert: 22. Dez 2006 19:28
Beiträge: 10
suse linux 10.1 Gnom ist es glaube ich


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23. Dez 2006 13:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2006 19:10
Beiträge: 3569
Bei SuSE10.1 solltest du "PackMan" als zusätzliche Installationsquelle einrichten. http://de.opensuse.org/Zusätzliche_Pake ... n_für_YaST

Janka

_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23. Dez 2006 17:22 
Offline

Registriert: 22. Dez 2006 19:28
Beiträge: 10
Danke werde es heute abend mal ausprobieren


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Dez 2006 13:56 
Offline

Registriert: 22. Dez 2006 19:28
Beiträge: 10
Installing MPlayer-1.0rc1-1.pm.1.i586[Local packages]
There are no installable providers of libmp3lame.so.0 for MPlayer-1.0rc1-1.pm.1.i586[Local packages]


das kommt wenn ich packman installieren will. Aber warum? und wie kann ich die meldung umgehen


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Dez 2006 22:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2006 19:10
Beiträge: 3569
Klickst du da irgendein Paket bei Packman an, oder hast du Packman als Installationsquelle (YaST->Software->Installationsquelle wechseln) eingetragen? Das sieht nämlich so aus, als ob letzteres nicht.

Auf der Seite, die ich dir genannt habe, ist eine Anleitung verlinkt. Lies die bitte mal.

Janka

_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de