Pro-Linux.de

Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 19. Nov 2018 3:44

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: kmail alles gelöscht
BeitragVerfasst: 15. Jan 2007 21:23 
Offline

Registriert: 25. Dez 2006 0:43
Beiträge: 8
Hallo,

machte eben mein kmail auf und alle ordner nachrichten und adressen waren gelöscht.
auch im ordnder: "home/roland/mail/.. war alles weg.

wie kann das sein ?
sind die mails woanders hingewandert ?

roland


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16. Jan 2007 11:30 
Offline

Registriert: 10. Feb 2002 21:39
Beiträge: 411
Wohnort: Heroldsberg (ERH)
Bist du sicher, dass du an der richtigen Stelle gesucht hast? Z.B. speichert ubuntu die eMail-Nachrichten unter ~/.kde/share/apps/kmail/mail. SuSE speichert sie (meiner Erinnerung nach) unter ~/Mail.

Ansonsten: Wenn du noch einen Namen eines KMail-Ordners weißt, dann versuch's doch mal in der bash mit find.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de