Pro-Linux.de

Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 19. Nov 2018 23:02

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 22. Jan 2007 0:59 
Hallo,

ich habe zwei Computer, ein iBook G3 und einen iMac (noch) neuster Bauart. Da das auf dem iBook installierte OS X Cheetah nicht so das Wahre ist, wenn man einen Tiger gewöhnt ist, wollte ich dort auf Linux umsteigen. Gesagt, getan, ich habe Debian 3.1r4 installiert. Leider bisher nur das Grundsystem. Nun würde ich gern ein paar Sachen installieren, z.B. OpenBox usw. Und hier liegt der Hund begraben: Ich benutze Airport (bei PCs heißt sowas W-LAN) für meine Internetverbindung, das iBook hat aber noch keinen Airportempfänger. Deshalb wollte ich es über ein Crossover Kabel direkt mit dem iMac verbinden und die Internetverbindung meines iMacs benutzen. Nochmal: Mein iMac nutzt Airport (W-LAN) und ich will das über ein LAN (Crossover Mac-zu-Mac Direktverbindung) benutzen, um mit dem iBook ins Internet zu kommen.
Ein Ping funktioniert beidseitig, nur finde ich nirgendwo Hilfe, was ich wo einstellen muss, um die Internetverbindung weiterzuleiten. Das Personal Web Sharing, unter Mac OS X dafür verantwortlich, eine Internetverbindung auf anderen Netzwerken verfügbar zu machen, ist bereits aktiviert!

Was muss ich tun?

Gruß, Micha


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22. Jan 2007 10:01 
Offline
prolinux-forum-admin
Benutzeravatar

Registriert: 05. Mai 2004 7:35
Beiträge: 1238
Du musst die IP des Rechners, der am Internet hängt auf dem anderen als default gateway setzen:
Code:
route add default gw IP
und zusätzlich den anderen Rechner so einrichten, dass er als Gateway funktioniert. (Wie das genau aussieht, weiß ich nicht. Hier ein Beispiel:

http://www.yolinux.com/TUTORIALS/LinuxT ... teway.html
Code:
# Set up IP FORWARDing and Masquerading
iptables --table nat --append POSTROUTING --out-interface INTERFACE_ZUM_INTERNET -j MASQUERADE
iptables --append FORWARD --in-interface INTERFACE_ZUM_ANDEREN RECHNER -j ACCEPT
echo 1 > /proc/sys/net/ipv4/ip_forward
INTERFACE_ZUM_* muss natürlich durch die richtigen Einträge (wohl etwas wie "eth0") ersetzt werden.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de