Pro-Linux.de

Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 19. Nov 2018 12:15

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Welche Distribution für Anfänger?
BeitragVerfasst: 25. Jan 2007 1:22 
Offline

Registriert: 24. Jan 2007 22:23
Beiträge: 2
Ich habe zum ersten Mal 2003 Linux unter Suse 8.2 benutzt.
Danach bin ich wieder zu Windows gewechselt und Ende 2006 habe ich dann Ubuntu ausprobiert, doch darunter lief mein W-Lan Internetzugang nicht.
Momentan laufen Kubuntu, openSUSE und Windows parallel auf meinem Rechner.
Unter Kubuntu gibt es jedoch viele Abstürze und Probleme mit dem Monitor und unter openSUSE läuft der Internetzugang wieder nicht.

Meine Frage an euch ist nun:
Welche Distribution könnt ihr einem Anfänger empfehlen?

Ich bevorzuge die Gnome-Desktopumgebung. Eine gute Hardwareerkennung ist mir wegen meinem W-Lan Stick besonders wichtig, da ich unter Linux ohne Internetzugang aufgeschmissen bin.

Die bekanntesten Distributionen für Anfänger, die mir bekannt sind, sind:

Ubuntu
Kubuntu
Mandriva
Arch Linux
openSUSE
Fedora Core

Welche würdet ihr mir empfehlen?

Danke schonmal!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Jan 2007 10:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23. Jan 2007 13:19
Beiträge: 14
Wohnort: Giessen
Hallo, Shirowtaku!
Für Anfänger: openSuSE, SuSE, Mandriva und Fedora Core.
(Das ist RPM Distr. -> einfack installation).
Aber Arch Linux - nicht fur Anfänger!!!
Ich denke, Mandriva 2006/2007 das ist besser Variante fur dich. SuSE ist auch. In SuSE ich habe kein Problem.
Ich empfehle dir vile Buch von UNIX lesen. Das System habe vile Problem mit Hardware!

P.S. Ich bin jeden Tag hier. Frag mich noch, ich werde dir antworten und helfen.

_________________
Entschuldigen Sie bitte mein Deutsch %)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Jan 2007 13:30 
Offline

Registriert: 24. Jan 2007 22:23
Beiträge: 2
Zitat:
Hallo, Shirowtaku!
Ich denke, Mandriva 2006/2007 das ist besser Variante fur dich.


Warum empfiehlst du mir gerade Mandriva? Gibt es da bestimmte Vorteile für Einsteiger?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Jan 2007 14:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23. Jan 2007 13:19
Beiträge: 14
Wohnort: Giessen
Ich denke fur Anfänger diese Distr am besten.
Zitat:
Warum empfiehlst du mir gerade Mandriva?
Du hast in Windows gearbeitet. Du bist gewohnt vor einer Graphik. Das ist eine Graphikkrankheit %) Mandriva (und SuSE !!!) hast vile Graphik und fur alles Anfänger besser in Mandriva (und in SuSE !!!) arbeiten. Du kannst Gentoo linux oder Slackware linux (oder *BSD) auf deine PC installiren, aber fur dich diese sehr schwer. Du kannst nicht in diese Distr arbeiten (aber diese Distr besser (Slackware und Gentoo) UND SCHWER).
Zitat:
Gibt es da bestimmte Vorteile für Einsteiger?
Das ist grose Frage! Du muss mich Verständnis %) Viel Graphik - wenig Funktioniren. Wenig Graphik - viel Funktioniren. Besser -> FreeBSD, aber sehr schwer %)))

P.S. Fur Windows brauchst du keine Bucher lesen. Fue Linux schon. Du musst viel Buch lesen!

_________________
Entschuldigen Sie bitte mein Deutsch %)


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de