Pro-Linux.de

Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 18. Nov 2018 17:23

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ISDN-fähige Linuxdistribution
BeitragVerfasst: 26. Jan 2007 3:18 
gibts es eine linux-Distribution wo isdn auch funktioniert?

Mandrake ist schlecht genau wie debian und co für isdn
die einrichtung scheint sehr schwer zu sein

was ist mit suse da steht das es geht nur das steht bei den anderen auch und nichts läuft vernünfig oder garnicht

kann mir jemand helfen


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26. Jan 2007 12:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2006 19:10
Beiträge: 3569
ISDN funzt bei *allen* Distributionen. Bei einer "deutschen" Distribution wie SuSE hast du es aber sehr viel leichter, da hier die ISDN-Einrichtung natürlich einen deutlich wichtigeren Stellenwert hat als im Ausland -- dort war ISDN nämlich nie so richtig verbreitet.

Alternativ kannst du dir auch einen älteren Rechner (386er mit 16MB RAM ohne Platte) als Router hinstellen und fli4l auf eine Diskette spielen.

Janka

_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: frage
BeitragVerfasst: 26. Jan 2007 18:12 
Offline

Registriert: 19. Feb 2006 13:31
Beiträge: 103
Zitat:
gibts es eine linux-Distribution wo isdn auch funktioniert?

Mandrake ist schlecht genau wie debian und co für isdn
die einrichtung scheint sehr schwer zu sein

was ist mit suse da steht das es geht nur das steht bei den anderen auch und nichts läuft vernünfig oder garnicht

kann mir jemand helfen
Hallo gaius,

ISDN mit SuSE ist überhaupt kein Problem. Benütze ich auch.

Viele Grüße - Dieter


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. Jan 2007 13:52 
Offline
prolinux-forum-admin
Benutzeravatar

Registriert: 05. Mai 2004 7:35
Beiträge: 1238
Ich habe mal den Titel verändert. "frage" gibt nicht viel Aufschluss über den Inhalt.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Jan 2007 20:01 
ich werd dann mal suse probieren
hab gerade ubuntu am wickel version 6.06 da geht komischer weise isdn mit pppd
unter 6.10 geht wieder mal garnichts speichert keine einwahl daten da hab ich es soweit
hinbekommen das ich mich mit isdnctrl dial ippp0 einwählen konnte aber nur bis zum einspielen der nvidia-treiber jetzt ist isdn wieder tot und hab keinen schimmer warum
die syslog könnte abhilfe schaffen da steht drin was faul ist kanns aber nicht verstehen bin ja noch am anfang mit allen was linux betrifft.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de