Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 15. Nov 2018 3:28

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: OKI- Drucker auf Linux
BeitragVerfasst: 03. Feb 2007 12:42 
Offline

Registriert: 30. Jan 2007 21:19
Beiträge: 4
hallo zusammen

ich habe einen oki- page 10ex, und habe versucht ihn unter linux ein zu binden. bei der installation wird er zwar erkannt, lässt sich aber nicht einrichten. auf der homepage von oki habe ich auch schon nach gesehen, da ist unter betriebssysteme linux aufgeführt, aber leider kein treiber verfügbar.

hat jemand eine idee wi man das problem lösen kann, ohne das ich mir einen neuen drucker zulegen muß.

gruß hotte67

_________________
es ist noch kein meister vom himmel gefallen :-)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03. Feb 2007 12:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2006 19:10
Beiträge: 3569
Der sollte mit dem Druckertreiber des HP LaserJet 4L funktionieren. Der ist normalerweise bei CUPS schon dabei, deine Distribution (welche) sollte ihn also problemlos einrichten können.

Janka

_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04. Feb 2007 20:51 
Offline

Registriert: 30. Jan 2007 21:19
Beiträge: 4
Zitat:
Der sollte mit dem Druckertreiber des HP LaserJet 4L funktionieren. Der ist normalerweise bei CUPS schon dabei, deine Distribution (welche) sollte ihn also problemlos einrichten können.

Janka

hallo janka

danke für deine hilfe, werde es mal versuchen. opensuse 10.2 habe ich installiert.

gruß hotte

_________________
es ist noch kein meister vom himmel gefallen :-)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04. Feb 2007 21:09 
Offline

Registriert: 30. Jan 2007 21:19
Beiträge: 4
hallo janka

ich bin ja so bescheuert.....bei der installation kann man doch den drucker nach der ein richtung testen, da hat er nicht gedrucht :? jetzt habe ich aus spass mal eine seite zum drucken ausgewählt, und siehe da, er hat gedrucht :lol: . naja, mit fast vierzig und jahre lang windoof geschädigt, lernt man doch nie aus.

jetzt hab ich doch noch eine frage: ich habe den realplayer10gold installiert, da mir das als völlig ungeübter linux nutzer, eine ganz schöne sucherei ist. die installation habe ich mit yast2 vorgenommen und ist auch ordnungsgamäß durchgeführt worden, frage: wo finde ich den realplayer10, den er taucht nirgens auf, hast du eine ahnung wo der sich versteckt hat?

so, jetzt habe ich die anderen player deinstalliert, da ich sonst völlig durch ein ander komme.

gruß hotte

_________________
es ist noch kein meister vom himmel gefallen :-)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05. Feb 2007 14:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2006 19:10
Beiträge: 3569
Der ist normalerweise direkt unter "Multimedia" zu finden. Ist allerdings ein ziemliches Mistding. So ungefähr alle anderen Player (xine, kaffeine, mplayer) sind um Längen besser, vor allem, weil die einen Haufen mehr Codecs dabei haben als der kommerzielle Real Player.

Janka

_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05. Feb 2007 19:27 
Offline

Registriert: 30. Jan 2007 21:19
Beiträge: 4
hallo

ok, unter multimedia ist er nicht zu finden. ich versuche es noch mal ihn zu installieren, wenn das jetzt immer noch nicht klappen sollte, installiere ich wieder einen von den anderen.

vorab schon mal vielen dank für deine infos.

gruß hotte

_________________
es ist noch kein meister vom himmel gefallen :-)


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de