Pro-Linux.de

Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 19. Nov 2018 13:21

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: lm_sensor: Problem sysfs
BeitragVerfasst: 25. Feb 2007 13:40 
Hallo zusammen,

ich versuche lm_sensor zum Leben zur erwecken. Leider erfolglos :(

Installierte Pakete:
Code:
lm_sensors-2.10.0
liblm_sensors3-2.10.0-5
Erkannt wurde mit sensor-detect folgendes:
Code:
.....
.....
Next adapter: SMBus Via Pro adapter at 1400
Do you want to scan it? (YES/no/selectively):
Client found at address 0x50
Probing for `SPD EEPROM'... Success!
    (confidence 8, driver `eeprom')
Probing for `DDC monitor'... Failed!
Probing for `Maxim MAX6900'... Failed!
Client found at address 0x51
Probing for `SPD EEPROM'... Success!
    (confidence 8, driver `eeprom')
Client found at address 0x69

Driver `eeprom' (should be inserted):
  Detects correctly:
  * Bus `SMBus Via Pro adapter at 1400'
    Busdriver `i2c-viapro', I2C address 0x50
    Chip `SPD EEPROM' (confidence: Cool
  * Bus `SMBus Via Pro adapter at 1400'
    Busdriver `i2c-
etc/sysconfig/lm_sensors
Code:
MODULE_0=i2c-viapro
MODULE_1=eeprom
mit dem der Source beiligenden Script mkdev.sh habe ich dei /dev/i2c-n angelegt.

Rufe ich nun
# sensors
auf, so bekomme ich:

Unable to find i2c bus information;
For 2.6 kernels, make sure you have mounted sysfs and libsensors
was compiled with sysfs support!
For older kernels, make sure you have done 'modprobe i2c-proc'!

Hat jemand eine nützlichen Tip?

bye sumsi


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Feb 2007 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2006 19:10
Beiträge: 3569
Benutzt du einen Kernel 2.6? uname -a
Ist /sys gemountet? mount

mkdev.sh kannst du dir je nach Distribution (welche) vermutlich auch schenken.

Janka

_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: lm_sensors
BeitragVerfasst: 25. Feb 2007 19:17 
Ich nutze Mandriva2007 mit
Code:
uname -a
Linux pluto 2.6.17-5mdv #1 SMP Wed Sep 13 14:32:31 EDT 2006 i686 mobile AMD Athlon(tm) XP 2000+ GNU/Linux
Nach der Installtio gabs keine i2c-Device, vielleicht auch weil der Runlevel-Start nicht erfolgreich war.
In der Online-Literur wird das Device überall mit mknode, mkdev.sh oder MAKEDEV angelegt. (letzteres Script habe ich schon lange nicht mehr gesehen)

bye sumsi


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Feb 2007 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2006 19:10
Beiträge: 3569
Bei SuSE macht das schon länger das Setup bzw. udev. Naja, ist halt anders.

Und, ist /sys gemountet? Wenn nein:

# mount -t sysfs sysfs /sys

Janka

_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: sys
BeitragVerfasst: 26. Feb 2007 11:34 
Ich hatte zwar die sys noch manuell in die /etc/fstab eingetragen, so dass
Code:
 sysfs on /sys type sysfs (rw)
dabei herauskommt, das hatte aber nix gebracht.

Vor dem war und ist aber irgendwas mit sys gemontet:
Code:
none on /proc/sys/fs/binfmt_misc type binfmt_misc (rw)
weiss aber nicht, ob es damit zusammenhängt.

Grüsse sumsi


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de