recursives move

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
frank rudolph
Beiträge: 146
Registriert: 13. Apr 2004 12:18
Wohnort: Giessen
Kontaktdaten:

recursives move

#1 Beitrag von frank rudolph » 28. Feb 2007 14:43

Hallo
Ich möchte in der Bash Verzeichnisse mit allen Unterverzeichnissen
verschieben finde aber bei mv keinen -r Schalter....
Mit welchem Befehl mache ich das ?
Hab mal im Netz gesucht und auch einige gefunden die behaupten -r wäre möglich -
bei mir kommt aber (Suse10) Invalid Otion .....

mfg
Frank

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3585
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#2 Beitrag von Janka » 28. Feb 2007 16:45

Häh? mv verschiebt *grundsätzlich* ein Verzeichnis inklusive aller Unterverzeichnisse. Innerhalb eines Dateisystems wird nur der Aufhängepunkt umgehägt, wenn man zwischen Dateisysteme verschiebt, entspricht dies gleichzeitigem cp -R und rm -r.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

Benutzeravatar
frank rudolph
Beiträge: 146
Registriert: 13. Apr 2004 12:18
Wohnort: Giessen
Kontaktdaten:

peinlich

#3 Beitrag von frank rudolph » 28. Feb 2007 21:01

Oh mann wie peinlich.
Ich habe natürlich ohne zu testen einfach von cp auf mv geschlossen und sofort
in den manpages ein -r gesucht aber nicht gefunden ....
Sorry habs eben getestet und geht natürlich so wie du sagtest janka.
Trotzdem vielen Dank für die Antwort ....

mfg
Frank

Antworten