Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 14. Nov 2018 16:41

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 12. Mär 2007 17:41 
Offline

Registriert: 23. Feb 2007 0:10
Beiträge: 4
Hallo!

Bin seit 2 Wochen "stolzer" Besitzer einen Canon Pixma Mp180. Leider kam dieser noch nich oft zum Einsatz, da ich ihn unter Linux einfach nicht zum Laufen bekomme. Gibt es eine Möglichkeit ihn auch ohne kommerzielle Programme wie TurboPrint zum Laufen zu bringen.

Ich wäre euch sehr verbunden.

schönen Gruß


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: ähnliche treiber
BeitragVerfasst: 13. Mär 2007 22:19 
Hallo,

hast Du es denn schon mit einem anderen Treiber aus der Modelreihe probiert?
Z.B vom mp170?
http://openprinting.org/printer_list.cgi

bye sumsi


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de