Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Schneiden von mpeg2 für DVD

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
HeiNi
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Mai 2007 18:24   Titel: Schneiden von mpeg2 für DVD

Hallo,
mein Sohn möcht für ein Schulreferat einen Film (liegt im Mpeg2-Format vor) schneiden und eine DVD davon machen. Mit welcher Software ist das am einfachsten möglich?
(Suse 10.2)
 

sith
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Mai 2007 10:03   Titel:

hallo
fällt mir avidemux zu ein:
http://avidemux.sourceforge.net/
oder das sehr umfangreiche cinelerra:
http://de.wikipedia.org/wiki/Cinelerra
http://heroinewarrior.com/cinelerra.php3
bye
 

Janka



Anmeldungsdatum: 11.02.2006
Beiträge: 3569

BeitragVerfasst am: 13. Mai 2007 10:49   Titel:

dvdauthor gibt es ebenfalls noch. Ist im Lieferumfang der SuSE10.2-Distibution enthalten. Das ist aber eher was für gescriptetes Erzeugen. Wenn man lieber rumklickt, kann man eins der vielen GUI-Frontends (ebenfalls enthalten) dafür benutzen.

Außerdem gibt es noch "Kino". Weitere Programme finden sich, indem man im YaST unter "Software installieren und Löschen->Suchen" einfach mal nach "dvd" suchen lässt.

Aber stimmt schon, avidemux ist für Anfänger sicherlich am geeignetsten.

Janka
_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy