Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Brennqualität

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
wayne
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Mai 2007 0:31   Titel: Brennqualität

Hallo

wie teste ich die Brennqualität meines DVD-Brenners? Es steht mir nur Linux zur Verfügung und ich will verschiedene Rohlinge (CD und DVD) testen/vergleichen.

Ist die Datensicherheit/Haltbarkeit bei CD-Rs eigentlich höher als bei DVD+-Rs? Wäre ja anzunehmen, da die Datendichte bei CD ja geringer ist.

.
 

petameta
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.02.2003
Beiträge: 1294

BeitragVerfasst am: 22. Mai 2007 12:19   Titel:

Du kannst die Brennqualität kaum mit Sicherheit feststellen, dazu braucht es nen gutes Labor. Ab und zu testet z. B. die C'T mal DVD-Brenner, dort werden gebrannt Rohlinge an ein Labor geschickt und untersucht.

Sowohl DVD+R als auch DVD-R kann man kaum zur Datensicherung empfehlen, Lesefehler sind keine Seltenheit. CDs sind da schon besser, allerdings für sehr wichtige Daten auch nicht zu empfehlen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Janka



Anmeldungsdatum: 11.02.2006
Beiträge: 3569

BeitragVerfasst am: 22. Mai 2007 13:40   Titel:

DVD-RAM sind übrigens zur Datensicherung ganz gut geeignet -- im Gegensatz zu DVD-RW oder DVD+RW.

Wenn du mittlere Datenmengen preiswert sichern willst, sind DVD-RAM eine gute Wahl. Bei größeren Datenmengen werden Festplatten interessant, oder DDS-Bänder -- wobei man die Bänder sehr häufig wechseln sollte. Wenn du sehr viel Geld hast, sind LTO-Streamer auch geeignet.

Nachteilig bei allen Bandlaufwerken, besonders bei den LTO-Laufwerken, ist, dass man diese auch intensiv nutzen muss, sonst lohnt sich die Investition nicht. Nach wenigen Jahren gibt es weder Laufwerke noch Bänder nachzukaufen. Für Langzeitarchivierung ist das also nichts.

Janka
_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

ich
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Mai 2007 14:31   Titel:

Hallo

> DVD-RAM sind übrigens zur Datensicherung ganz gut geeignet --
> im Gegensatz zu DVD-RW oder DVD+RW

Stimmt nur in der Theorie. Laut c't gibt es in Europa keine Labors, die die Brennqualität von DVD-Brennern mit DVD-RAM testen können. Auch Qualitätsvergleiche von DVD-RAM Medien gibt es nicht. Es ist also absolut nicht vorraussagbar, wie gut ein bestimmter Brenner auf bestimmten DVD-RAM-Rohlingen brennt. Der User weis also nie, ob sein Brenner für DVD-RAM was taugt und ob die verwendeten DVD-RAM-Rohlinge was taugen.
 

grantlbart



Anmeldungsdatum: 19.03.2003
Beiträge: 112
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 22. Mai 2007 16:13   Titel:

ich hat folgendes geschrieben::

...die die Brennqualität von DVD-Brennern mit DVD-RAM testen können.


Sofern man bei DVD-RAM überhaupt vom Brennen sprechen kann.
_________________
Greetz
Grantlbart
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

sumsi
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Mai 2007 10:52   Titel: du, er, sie und es

> Auch Qualitätsvergleiche von DVD-RAM Medien gibt es nicht.

Was auf dieses Medium geschrieben wird, wird bei diesem Vorgang schon geprüft, anolag etwa einer Festplatte Wink
 

komsomolze



Anmeldungsdatum: 03.03.2006
Beiträge: 429

BeitragVerfasst am: 27. Mai 2007 12:25   Titel:

qpxtool http://qpxtool.sourceforge.net/supported.html

cdck http://swaj.net/unix/index.html
cdck wertet bei mir die PAD-Sektoren am Ende als Fehler, muss da mal mit dem Autor sprechen.


EDIT:
Einer muss noch:
grantlbart hat folgendes geschrieben::
Sofern man bei DVD-RAM überhaupt vom Brennen sprechen kann.
Brennen ist Oxidierung unter Entgasung mit Wärmeentwicklung.
Wenn meine CD anfangen zu brennen, rufe ich die Feuerwehr. Smile
_________________
mfg komsomolze
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy