Pro-Linux.de

Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 19. Nov 2018 9:56

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: cinepaint installation
BeitragVerfasst: 23. Mai 2007 13:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19. Jun 2004 15:40
Beiträge: 141
Wohnort: Böblingen
hallo allerseits, bin nun ca 2 Stunden an der cinepaint installation & komme
nicht so recht weiter.
zuvor habe ich die tools fltk & openEXR aus den sources installiert.
(fltk-1.1.4 & openexr-1.3.0) configure , make & checkinstall sind sauber
durchgelaufen. Bei cinapaint-0.21-2, ebenfalls aus den sources machte make
allerdings probleme.

./configure läuft meines achtens noch tadellos durch & zeigt mir sowohl fltk
als auch openexr als konfiguriert an...make aber bringt dann folgendes:

make[2]: Leaving directory `/home/pavelp/downloads/cinepaint-0.21-2/plug-ins/noisify'
Making all in openexr
make[2]: Entering directory `/home/pavelp/downloads/cinepaint-0.21-2/plug-ins/openexr'
if g++ -DHAVE_CONFIG_H -I. -I. -I../../lib -I/usr/include/glib-1.2 -I/usr/lib/glib/include -I/usr/include/gtk-1.2 -I/usr/include/glib-1.2 -I/usr/lib/glib/include -I/usr/X11R6/include -INONE/include -I/usr/include/gtk-1.2 -I/usr/include/glib-1.2 -I/usr/lib/glib/include -I/usr/X11R6/include -I/usr/include/glib-1.2 -I/usr/lib/glib/include -I../.. -I/usr/local/include/OpenEXR -I/usr/local/include -pthread -I/usr/local/include/openexr -I/usr/include/glib-1.2 -I/usr/lib/glib/include -g -O2 -MT openexr.o -MD -MP -MF ".deps/openexr.Tpo" -c -o openexr.o openexr.cxx; \
then mv -f ".deps/openexr.Tpo" ".deps/openexr.Po"; else rm -f ".deps/openexr.Tpo"; exit 1; fi
/bin/sh ../../libtool --mode=link --tag=CXX g++ -g -O2 -o openexr chroma_icc.o openexr.o ../../lib/libcinepaint.la -L/usr/lib -L/usr/X11R6/lib -L/usr/lib -L/usr/X11R6/lib -lgtk -lgdk -rdynamic -lgmodule -lglib -ldl -lXext -lX11 -lm -L/usr/local/lib -lIlmImf -lImath -lHalf -lIex -lz -llcms -lc -L/usr/lib -lglib
g++ -g -O2 -o .libs/openexr chroma_icc.o openexr.o -rdynamic ../../lib/.libs/libcinepaint.so -L/usr/lib -L/usr/X11R6/lib /usr/lib/libgtk.so /usr/lib/libgdk.so /usr/lib/libgmodule.so -ldl -lXext -lX11 -L/usr/local/lib /usr/local/lib/libIlmImf.so -L/usr/i486-slackware-linux/bin -L/usr/i486-slackware-linux/lib -L/usr/lib/gcc/i486-slackware-linux/../../../i486-slackware-linux/lib -L/usr/lib/gcc/i486-slackware-linux/../.. /usr/local/lib/libIlmThread.so /usr/local/lib/libImath.so /usr/local/lib/libHalf.so /usr/local/lib/libIex.so /usr/lib/libstdc++.so -lz /usr/lib/liblcms.so -lm -lc /usr/lib/libglib.so
/usr/local/lib/libIlmThread.so: undefined reference to `sem_destroy'
/usr/local/lib/libIlmThread.so: undefined reference to `sem_wait'
/usr/local/lib/libIlmThread.so: undefined reference to `sem_post'
/usr/local/lib/libIlmThread.so: undefined reference to `sem_init'
/usr/local/lib/libIlmThread.so: undefined reference to `sem_getvalue'
/usr/local/lib/libIlmThread.so: undefined reference to `pthread_join'
collect2: ld returned 1 exit status
make[2]: *** [openexr] Fehler 1
make[2]: Leaving directory `/home/pavelp/downloads/cinepaint-0.21-2/plug-ins/openexr'
make[1]: *** [all-recursive] Fehler 1
make[1]: Leaving directory `/home/pavelp/downloads/cinepaint-0.21-2/plug-ins'
make: *** [all-recursive] Fehler 1
pavelp@bytedevil:~/downloads/cinepaint-0.21-2$

habe auch schon openexr-1.4.0 getestet, genau das gleiche...
hat jemand 'ne idee???

_________________
was du heute kannst erledigen - kannst du auch auf morgen legen :)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23. Mai 2007 13:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2006 19:10
Beiträge: 3569
Laut

$ man sem_overview

fehlt da ein -lrt im Linker-Aufruf. So können sem_... natürlich nicht dereferenziert werden. ./configure (bzw. der Makroautor) hat wohl Mist gebaut.

Janka

_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. Mai 2007 8:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19. Jun 2004 15:40
Beiträge: 141
Wohnort: Böblingen
habe es nun mal mit cinepaint-0.22-0 versucht, aber auch da bricht make mit einer fehlemeldung ab. die ist diesmal aber eine andere:

In file included from fl_i18n_cinepaint.cxx:23:
fl_i18n.H:41:1: warning: "_" redefined
In file included from fl_i18n_cinepaint.cxx:21:
../../libgimp/gimpintl.h:48:1: warning: this is the location of the previous definition
fl_i18n_cinepaint.cxx: In function `void cinepaint_init_i18n(const char*)':
fl_i18n_cinepaint.cxx:51: error: `printf' was not declared in this scope
fl_i18n_cinepaint.cxx:55: error: `printf' was not declared in this scope
make[3]: *** [fl_i18n_cinepaint.lo] Fehler 1
make[3]: Leaving directory `/home/pavelp/downloads/cinepaint-0.22-0/lib/fl_i18n'
make[2]: *** [all-recursive] Fehler 1
make[2]: Leaving directory `/home/pavelp/downloads/cinepaint-0.22-0/lib'
make[1]: *** [all] Fehler 2
make[1]: Leaving directory `/home/pavelp/downloads/cinepaint-0.22-0/lib'
make: *** [all-recursive] Fehler 1
pavelp@bytedevil:~/downloads/cinepaint-0.22-0$

habe nun etliche cinepaint versionen versucht & bei keiner ist ein 'make'
möglich. vielleicht fehlt mir was, aber soweit ich das sehen kann sind alle
abhängigkeiten aufgelöst!?

_________________
was du heute kannst erledigen - kannst du auch auf morgen legen :)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Lösung :)
BeitragVerfasst: 24. Mai 2007 9:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19. Jun 2004 15:40
Beiträge: 141
Wohnort: Böblingen
Hab nun endlich eine Lösung für mein Cinepaint Problem gefunden:
Folgende Software wurde verwendet:

fltk-1.1.7
openEXR-1.4.0a
cinepaint-0.22-0

zuerst fltk installieren
./configure --enable-shared --enable-threads
make
make install/checkinstall

dann openEXR
./configure
make
makeinstall/checkinstall

zuletzt cinepaint
./configure --enable-gtk2 (das war das problem mit fl_i18n)
!!!wichtig!!!
ins verzeichnis cinepaint-0.22-0/plug-ins/openexr wechseln
hier das makefile mit einem editor öffnen & in Zeile 159 -lpthread hinzufügen
OPENEXR_LIBS = -L/usr/local/lib -lIlmImf -lImath -lHalf -lIex -lz -lpthread
"so sollte die Zeile dann ausehen" ( damit entfällt die fehlermeldung mit den
sem_destroy usw...
jetzt erst "make"
makemake install/checkinstall

So hat es bei mir hinghauen :)

_________________
was du heute kannst erledigen - kannst du auch auf morgen legen :)


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de