[^] Taste spinnt (xUbuntu)

Antworten
Nachricht
Autor
hertie
Beiträge: 10
Registriert: 10. Jul 2006 17:29
Wohnort: Oberrot bei Schwäbisch Hall
Kontaktdaten:

[^] Taste spinnt (xUbuntu)

#1 Beitrag von hertie » 22. Jun 2007 14:40

Hallö,

ich benutze seit kurzem die xUbuntu 7.04.
Nach einigen Überstandenen Schwierigkeiten stehe ich nun vor einem anscheinend unlösbaren Problem.

wenn ich (wie eben in der modernen umgänglichen Chat-Sprache üblich) ein ^ schreiben möchte, bedarf dies 2 Tastendrücken der [^]-Taste. :roll:
Dies möchte ich aber ändern, sodass es ähnlich wie unter Win bei zweimaligem Druck 2 "Dächle" gibt.

Danke im Voraus,

MfG, hertie

komsomolze
Beiträge: 430
Registriert: 03. Mär 2006 23:16

#2 Beitrag von komsomolze » 22. Jun 2007 18:53

Die Tastatur ist in Ordnung?
Falls nicht:
Du kannst die Taste (deren Ereignis) mit showkey überprüfen.
dumpkey zeigt die Belegung/Übersetzung.
Eine neue Taste wird mit setkeycodes definiert.
mfg komsomolze

hertie
Beiträge: 10
Registriert: 10. Jul 2006 17:29
Wohnort: Oberrot bei Schwäbisch Hall
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von hertie » 22. Jun 2007 19:40

danke, das ist mal ne Antwort mit der ich was anfangen kann! :D

also rein vom so Allgemeinen her is se in Ordnung. Es ist ja auch immer gleich und net unregelmäßig! Unter Windows funktionierts einwandfrei, also putt is nix!

ich werds dann mal probieren (wenn ich wieder daheim an meinem xUbuntu sitze, mit dem ich mich immer mehr anfreunde! 8) )

MfG

petameta
prolinux-forum-admin
Beiträge: 1294
Registriert: 14. Feb 2003 13:19

#4 Beitrag von petameta » 22. Jun 2007 19:54

Die Lösung wird wohl sein, ein Tastaturlayout mit "nodeadkeys" auszuwählen. Im Moment ist es so gedacht, dass Du mit der Taste Akzente schreiben kannst.

Antworten