Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
ppp0 und ppp1! Wieso?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
schnecke



Anmeldungsdatum: 23.04.2003
Beiträge: 47

BeitragVerfasst am: 04. Jul 2007 19:32   Titel: ppp0 und ppp1! Wieso?

Hallo,
ich habe folgendes Problem (Suse 8.2, eth0 -> Intranet, eth1 -> DSL ->
Immer nach einem Neustart erscheint bei ifconfig: ein Eintrag für ppp0 und für ppp1. Ich nutze die Internetanbindung nur über dsl und ppp0. Aber aus irgendeinem Grund wird immer wieder ein ppp1 generiert und dann funktioniert das Internet nicht mehr.
Erst wenn ich in yast die Einstellung für das DSL ändere und vorübergehend ihm die eth0 für die DSL Verbindung einstelle und dann wieder zurück auf eth1, dann funktioniert alles wieder korrekt.

Wer, meiner daemons, kommt auf die Idee ich benötige einen ppp1?

Hmmmm...
Wer, von Euch, hat eine Ahnung oder Vermutung wo der Hund begraben liegt?
Gruß,
Alexander
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Janka



Anmeldungsdatum: 11.02.2006
Beiträge: 3569

BeitragVerfasst am: 04. Jul 2007 20:22   Titel:

SuSE8.2 gehört geupdated. Dafür gibt's seit Jahren keine Sicherheitsupdates mehr. Nicht mehr dran rumfummeln, updaten -- es ist sowieso höchste Zeit.

Janka
_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

schnecke



Anmeldungsdatum: 23.04.2003
Beiträge: 47

BeitragVerfasst am: 04. Jul 2007 20:45   Titel:

Ich weiss, ich weiss, habe aber im Moment wirklich nicht die Zeit dafür.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy