Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Zugriff auf WLAN gestatten, aber nicht auf LAN - mit IPTables ?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Casshern
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Jul 2007 11:19   Titel: Zugriff auf WLAN gestatten, aber nicht auf LAN - mit IPTables ?

Hallo Leute,

Ich möchte Internet über WLAN zulassen, aber nicht den LAN-Zugang. Dieser soll anhand der Mac-Adresse gesperrt werden. Das ganze soll in meinem Router eingestellt werden: LinkSys WRT54GS mit Custom Firmware (Firmware Version: v4.71.1, Hyperwrt 2.1b1 + Thibor15c). Mit der Firmware hat man die Möglichkeit Linux-Befehle auszuführen. Ich habe gestern schon mit einem Kumpel experimentiert, aber wir haben es nur geschafft, den Rechner komplett auszusperren:

iptables -I INPUT -m mac --mac-source xx:xx:xx:xx:xx:xx -j DROP


Danach hat er nochmal weiterprobiert und hat diesen Befehl zusammengestellt, der aber leider nicht funktioniert:

iptables -I FORWARD 1 -m mac --mac-source xx:xx:xx:xx:xx:xx -m iprange --dst-range 192.168.0.1-192.168.0.99 -j DROP


Ich hoffe einer von Euch kann mir hier weiterhelfen, wäre echt klasse.

Gruß,
Casshern
 

Janka



Anmeldungsdatum: 11.02.2006
Beiträge: 3569

BeitragVerfasst am: 08. Jul 2007 13:09   Titel:

Warum es klappt oder nicht, kann man nur anhand der kompletten iptables abschätzen.

# iptables -nvL

Janka
_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy