Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 16. Nov 2018 11:33

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 07. Aug 2007 13:25 
Ich habe hier von suse 10.2 durch yum auf suse 10.3 Alpha also den Factory-Zweig aktualisiert. Läuft auch soweit. Nur zweiwas stört: Anders als 10.2 ist hier Kde 3.5.7 dabei und auch das neue Kontact. Hole ich damit Mails vom Server (imap), werden die auch ordentlich geholt, aber bei jedem Abholen vervielfacht sich jede Mail, so dass ich manche jetzt schon mehr als 20 mal habe! Per Hand löschen ist mühsam und Doppelte Mails löschen findet nicht alle. Weiß jemand, ob das ein Bug ist oder eine neue Funktion oder ein Patch den Novell eingebaut hat?
Als zweites ist mein Bootprotokoll voll von "rtc_cmos: probe of 00:02 failed with error -16" Meldungen und das Booten dauert extrem lange. Auch im syslog wiederholen sie sich dauernd "last message repeated 98 times" usw. Ich habe herausgefunden, dass es der Prozess /sbin/udevd --daemon ist, der auch mit -2 Priorität läuft und ziemlich viel Cpu verbraucht. Mit renice habe ich ihn auf +19 gesetzt und alles läuft wieder flüssig, Sieht wie ein Problem der Hardwareerkennung aus, habe ich da nach dem Update vergessen was einzustellen?
Das hier ist nicht mein Arbeitssystem, wenn also was komplett falsch gelaufen ist, ist es nicht so schlimm. Es wäre aber schön, wenn sich das lösen lässt, denn die 10.3 läuft etwas flüssiger und erkennt meine Kamera und mein Handy, was die 10.2 nicht kann.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07. Aug 2007 22:02 
Das mit Kontact habe ich wenigstens eingekreist: Es ist echt ein Bug. Neue Mails werden nicht aus dem Eingang entfernt, wenn es lokale Filter gibt.
Zu dem mit dem probe failed Meldungen habe ich nichts gefunden.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de