Pro-Linux.de

Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 20. Nov 2018 1:26

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dell Laptop
BeitragVerfasst: 03. Sep 2007 16:11 
Hallo,

Ich möchte einen Dell Laptop zulegen.Es ist ein Dell Inspirion 1521 mit AMD 64 Prozessor.
Da habe ich natürlich 2 Fragen

Die erste : Klappt es denn das Abschalten des Gerätes mit Linux gut,wenn ich das Laptop zusammenklappe?? siehe ACPI oder ähnliches.
Die zweite : Muß ich wegen 64 bit Prozessor auf einiges achten?? Z.b. Kann ich 32bit Programme dennoch darauf laufen lassen?

Das war's erstmal :)

Albert


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05. Sep 2007 14:01 
Offline

Registriert: 17. Jun 2007 15:43
Beiträge: 12
Die erste frage kann ich dir leider nicht beantworten :(
Dioe zweite schon :D
Du kannst nartürlich auf 32 bit programme auf einem 64 bit Prozessor laufen lassen.
Du soltes dir aber überlegen ob du eine 32 oder 64 bit version eins linux bertibsystem zu istalliern.Biem 64 bit versionen kann es zu kleinern problemen kommen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08. Sep 2007 17:54 
Offline

Registriert: 08. Sep 2007 17:37
Beiträge: 1
Hallo Albert,

am besten besorgst Du Dir eine aktuelle Linux Live-CD
(z.B. Ubuntu: http://www.ubuntu.com/getubuntu/download) und testest
den Laptop mal im Laden, bevor Du ihn kaufst.

Dabei wird am System nichts verändern, und Du kannst problemlos
testen, ob die ACPI-Funktionen laufen.

Gruß, Stargoose


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: laptop
BeitragVerfasst: 09. Sep 2007 9:53 
Moin,

> Die erste : Klappt es denn das Abschalten des Gerätes mit Linux gut,wenn ich das Laptop zusammenklappe??

Das kommt darauf an, wie die Einstellungen definiert sind. Bei mir ist als default Bildschirm aus und System gelockt.

> Die zweite : Muß ich wegen 64 bit Prozessor auf einiges achten??..

Mit 32 Bit ist es am einfachsten, weil einige Anwendungen, u.a. Flash und einige Java-Tools nur mit 32Bit arbeiten.

Als Software empfehle ich für den Laptop die Mandriva-Distribution.
Dort sind alle benötigten - auch unfreien Treiber, Firmware, (WLAN, Widescreen) etc. mit an Board. Und die Hardwarerkennung ist sehr gut.

(Und bei fragen gibts ein gutes Forum: mandrivauser.de)

bye sumsi


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16. Sep 2007 7:34 
Hallo susmi,

Ja du hast recht,man kann ja eine live cd benutzen und auch sehen,ob ubuntu auch mit anderen Laptops funktioniert.
In der Dell-Website steht nur der Dell Inspirion 6400n für Ubuntu..Der sieht aber nicht so schön aus,darum dachte ich auch einen anderen Dell Laptop...
Naja,sonst suche ich mal in den Foren nach,welcher Laptop benutzbar ist..

Noch eins : Für mich ist es nicht wichtig einen 64bit Laptop zu nehmen,es reicht eigentlich auch ein 32bit...

Danke für eure Antworten !!

Albert


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de