Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
nis und automount - eigene maps exportieren

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
spacewan



Anmeldungsdatum: 10.10.2007
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 10. Okt 2007 7:27   Titel: nis und automount - eigene maps exportieren

Hallo Leute!

Ich habe ein Problem bei dem ich nun nicht mehr weiter komme/weis.
Ziel soll es sein eine spezielle automounter map über NIS zu exportieren.
Das System ist SuSE 10.2 64 bit.

Ich habe im Web ein paar Anleitungen dazu gefunden. Das Makefile von NIS sieht unter SuSE zwar anders aus als in den Anleitungen, aber nach ein bisschen basteln scheint die map nun auch korrekt exportiert zu werden, zumindest augenscheinlich. ypcat -k auto.miub gibt alles korrekt aus. Nun habe ich das Problem, das der Client aber einfach diese map nicht annehmen will, bzw. der automounter immer sagte das es die ganzen mountpoints nicht gibt.

Folgen Eintrag habe ich in die auto.master gemacht:
/automount auto.miub - hatte auch mal /automount yp:auto.miub probiert

Auch Änderungen in der nsswitch von automount auf nis file und nur nis brachten keinen Erfolg.

Dies sind meine erstellten Einträge im yp Makefile:

AUTO_MIUB = $(YPSRCDIR)/auto.miub

all: group netid passwd rpc services auto.miub

auto.miub: $(AUTO_MIUB) $(YPDIR)/Makefile
@echo "Updating $@..."
-@sed -e "/^#/d" -e s/#.*$$// $(AUTO_MIUB) | $(DBLOAD) \
-i $(AUTO_MIUB) -o $(YPMAPDIR)/$@ - $@
-@$(NOPUSH) || $(YPPUSH) -d $(DOMAIN) $@


Weis da jemand Rat bzw. habe ich evtl. einfach irgendwo nen Fehler drin?
Grüße Marc
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy