Pro-Linux.de

Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 19. Nov 2018 10:12

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 24. Nov 2007 17:26 
Offline

Registriert: 02. Okt 2006 19:47
Beiträge: 11
Guten Tag,

ich möchte ein RPM mit Python Abhängigkeit für openSUSE erstellen und habe nun folgendes Problem:
  • 32bit openSUSE verwendet /usr/lib/python2.5/
  • 64bit openSUSE verwendet /usr/lib64/python2.5/
  • 64bit openSUSE verwendet auch /usr/lib/ für 32bit Applikationen
Frage: Gibt es die Möglichkeit ein 'noarch' RPM für beide Architekturen zu erstellen ? Oder bleibt mir nur die Möglichkeit unter Verwendung von '%_libdir' je ein 32bit und 64bit RPM zu bauen ? Ein src.rpm funktioniert zwar auf beiden Systemen, erfordert aber ein rpmbuild -rebuild und die nachfolgende Installation durch den Nutzer :(

Donnar


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. Nov 2007 17:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2006 19:10
Beiträge: 3569
Besteht dein RPM ausschließlich aus Skripten? Wenn ja, sollte es keinen Unterschied machen, wo die python-Libraries liegen. "noarch" heißt nur, dass beim Installieren die Architektur nicht geprüft wird, das entspricht dem Schalter --ignorearch.

Janka

_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. Nov 2007 18:11 
Offline

Registriert: 02. Okt 2006 19:47
Beiträge: 11
Entschuldigung, da habe ich mich unklar ausgedrückt. Es geht nicht um die Python Bibliotheken.
Das Problem besteht darin, daß ein auf einem 64bit Rechner gebautem RPM die Dateien auf einem 32bit System nach
  • /usr/lib64/python2.5/site-packages/anwendung
    /usr/lib64/python2.5/site-packages/anwendung/unterverz
    usw
installiert. Da das 32bit System die Dateien aber natürlich in /usr/lib/python2.5/site-packages/ erwartet, gibt es da Probleme...

Donnar


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. Nov 2007 22:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2006 19:10
Beiträge: 3569
Achso. Du kannst doch unter /usr/lib/python2.5/site-packages/deineAnwendung installieren und im postinstall-Skript des Paketes einen Symlink von /usr/lib64/python2.5/site-packages/deineAnwendung zu /usr/lib/python2.5/site-packages/deineAnwendung mache, sollte /usr/lib64 existieren. %_libdir würde ich hingegen gar nicht verwenden, das ist für diese Zwecke zu einfach gestrickt.

Janka

_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de