Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
yesss geht aber...

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rolgal



Anmeldungsdatum: 24.04.2004
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 04. Dez 2007 18:51   Titel: yesss geht aber...

Hallo zusammen,

ich habe heute das Usb Modem von Yesss zum laufen gebracht.
Die Anleitung im Internet (Anleitung) war eigentlich für Ubuntu, trotzdem gabs keine Schwierigkeiten unter Suse 10.3
Ich muss die Skripten lediglich anders starten:
pppd file /etc/ppp/peers/ppp

Nun möchte ich gern folgendes wissen. Wie mache ich das nun am besten, dass jeder User diesen Aufruf ausführen kann? Momentan kann das nur root.
Soll ich für pppd die Rechte ändern ?

Vielen Dank im Voraus,

rolgal
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Lateralus
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 1238

BeitragVerfasst am: 05. Dez 2007 18:32   Titel:

Dafür ist sudo da.

gib als root "visudo" ein und mache folgenden Eintrag:
Code:
user ALL = NOPASSWD: /usr/sbin/pppd file /etc/ppp/peers/ppp


Danach kann "user" den Befehl mit
Code:
sudo /usr/sbin/pppd file /etc/ppp/peers/ppp


ausführen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

gast
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Dez 2007 19:29   Titel: ...noch was...

Sorry, äh, du schreibst: mach einen Eintrag. In einer Datei?
Ich steh etwas am Schlauch, kann es auch grad nicht ausprobieren, da ich mich grad mit einer Windowskiste spielen muss...
 

rolgal



Anmeldungsdatum: 24.04.2004
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 05. Dez 2007 22:25   Titel:

Nochmal ich...ich bin vom Schlauch runter!
Allerdings will er immer noch ein Passwort von mir Question Question Question

Rolling Eyes

@edit:
Hier die Lösung:
%users ALL = NOPASSWD: /usr/sbin/pppd file /etc/ppp/peers/ppp

Also mit % und users statt user

LG

rolgal
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

rolgal



Anmeldungsdatum: 24.04.2004
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 13. Dez 2007 23:02   Titel:

Hm, leider kommt immer wieder die Meldung: connection script failed.
Manchmal hilft nur ein reboot, manchmal reicht ein weiterer Versuch.

Irgendeine Idee woran das liegen könnte???

Rolling Eyes

LG

rolgal
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy