Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 15. Nov 2018 1:29

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 22. Dez 2007 2:10 
Offline

Registriert: 22. Dez 2007 2:04
Beiträge: 1
Guten Tag,

ich wollte einen Linux-Server mittels winbind in eine Win-Domäne einbinden.
Dazu muss ich ja einen UID-Bereich vergeben, in dem die Domänenbenutzer zugeordnet werden. (so wie ich verstanden haben wird jedem Win-Benutzer eine Linux-UID zugewiesen)

Werden jetzt alle Benutzer der Win-Domäne angelegt? Kann ich auch bestimmte Benutzer angeben die den Server überhaupt nutzen können.
So das ich z.B. sage, das er nur Domänenbenutzer einen bestimmten Gruppe hinzufügen soll??

Das Problem ist, die Domäne hat an die 19.000 Benutzer


Mit freundlichen Grüssen
Magus


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de