Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
USB Sticks/Festplatten und udev

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
petameta
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.02.2003
Beiträge: 1294

BeitragVerfasst am: 27. Dez 2007 10:33   Titel: USB Sticks/Festplatten und udev

Mein System läuft jetzt vollständig mit SATA-Festplatten, die als /dev/sda und /dev/sdb eingebunden sind. Weitere USB-Massenspeicher werden als /dev/sdc usw. eingebunden. Letzteres möchte ich ändern, um nicht ausversehen Daten eine SATA-Fesplatte zu zerstören, nur weil ich mal den Laufwerksbuchstaben verwechselt habe.

Das ganze müßte ja per udev-Regel funktionieren, allerdings blicke ich da nicht ganz durch. Im Netz habe ich nur Anleitungen gefunden, die beschreiben, wie man ein ganz bestimmtes Gerät umbenennt. Ich möchte aber alle USB-Massenspeicher umbenennen. Wie sieht die entsprechende udev-Regel aus ?

Distribution: Kanotix mit Updates, udev 0.114-2.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

komsomolze



Anmeldungsdatum: 03.03.2006
Beiträge: 429

BeitragVerfasst am: 28. Dez 2007 22:42   Titel:

Indem Du verhinderst, daß udev aus den usb-Regeln auf die blockdevice-Regeln springt? bzw. in dem Falle eigene Regeln aufruft?

Mit udevinfo|udevtest (?) kannst Du den Ablauf simulieren und damit den Einstiegspunkt herausfinden.
_________________
mfg komsomolze
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy