Exim4 Postfächer einrichten

Antworten
Nachricht
Autor
jes

Exim4 Postfächer einrichten

#1 Beitrag von jes » 08. Mai 2008 18:38

hi,
ich habe einen kleinen Virtual Server mit einer .de Domain auf dem ein Debian mit Exim4 installiert ist. Jetzt würde ich gerne Postfächer einrichten und Emails empfangen.
Ich habe nun einen Benutzer angelegt und kann mit diesem auch schon mit einem Mail Client (Thunderbird) auf den Server verbinden. Das verschicken von Emails funktioniert unter diesem Benutzer auch, er kann jedoch keine Emails empfangen.
Wenn ich von einem z.b. GMX Account an die Vserver Mail Adresse etwas schicke,
kommt eine Fehlermeldung (550 relay not permitted). Weiß jemand, was ich vergessen habe oder wie ich das Postfach freischalten kann?
Grüße Jes

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3581
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#2 Beitrag von Janka » 08. Mai 2008 23:06

Wer meckert denn? GMX, dein Provider oder dein Rechner?

Ich vermute, du brauchst noch einen korrekten MX-Record in deiner DNS-Konfiguration. Rechner, die an eine Domain Mail schicken sollen, prüfen diesen MX-Record, um herauszufinden, welcher Rechner in der Domain für den Mailempfang zuständig ist.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

Antworten