Probleme mit IRCd und Konfiguration aus Artikel

Software besorgen und anwenden
Antworten
Nachricht
Autor
JanK
Beiträge: 1
Registriert: 05. Aug 2008 13:45

Probleme mit IRCd und Konfiguration aus Artikel

#1 Beitrag von JanK » 05. Aug 2008 13:55

'tag,

Ich habe auf meinem kleinen Heimserver versucht einen Ircserver aufzusetzen. Auf dem Server läuft ein sehr, sehr minimales slackware 11.0. Dies stammt aus einem fertigen Image, da der Server ein Evo T20 Thinclient ist, bei dem man ein bisschen tricksen muss um Linux ans laufen zu bringen. Der Server hat insgesamt 64 MB Ram, die ich aber wahrscheinlich demnächst auf 256 MB aufstocken werde.

Zum eigentlichen Problem: Ich habe mir einen IRCd kompiliert, und dann aus diesem Artikel: http://www.pro-linux.de/work/server/andere/ircd.html die Konfiguration genommen und ein bisschen auf meinen Fall verändert. http://pastebin.com/f4516f66e < Das ist meine aktuelle Konfiguration. (ein bisschen anonymisiert ;) )

Ich kann mich problemlos von meinem Rechner aus mit Irssi einloggen, auch mein Freund - Aber nicht beide gleichzeitig. Es ist einfach nur maximal 1 client möglich. Fehlermeldungen werden im Log und der Konsole nicht ausgespuckt, die Fehlermeldung in Irssi:

14:52 -!- Please wait while we process your connection.
14:52 -!- ERROR Closing Link: Jan_[unknown@DD-WRT] (Too many user connections
(local))

Version des IRCd:

root@wilma:/root # ircd -v
ircd 2.11.2 aEFJKMRTu
zlib not used
ircd.conf delimiter :
Tue Aug 5 2008 at 13:48:22 CEST #3

Was ist da los? Hab ich irgendwie die Connectionclass verwurschtelt? Evtl irgendwelche Fehler beim kompilieren? Ich hab an der config.h eigentlich nichts verändert. Sah für meine Augen soweit ganz in Ordnung aus.

edit: Kann es sein das die Forenuhr eine Stunde nachgeht?

Antworten