CAD Software für Linux

Software besorgen und anwenden
Antworten
Nachricht
Autor
Lin User

CAD Software für Linux

#1 Beitrag von Lin User » 19. Aug 2008 20:11

Da ja sich ja oft Leute beschweren das es keine CAD Software für Linux gibt will ich einfach mal auf folgendes Programm aufmerksam machen:

http://www.opencascade.org/

Auf der Seite ist vermerkt das Weltkonzerne wie BMW, EADS und ARCELOR zu den Kunden gehören.
Also scheint es sich bei diesem Stück software schon sher professionell zu sein.

Also wenn mal wieder irgendein Troll über mangelnde CAD unterstützung heult einfach diesen Link posten und gut ist ;)

cadastrope

Opencascade ist kein CAD Programm

#2 Beitrag von cadastrope » 28. Aug 2008 11:39

Lin User schrieb >>Also wenn mal wieder irgendein Troll über mangelnde CAD unterstützung heult einfach diesen Link posten und gut ist Wink<<

Opencascade ist ein SDK und kein CAD Programm.
Die mittlerweile veraltete Version von http://www.graphiteone-cad.com/en/index.htm GraphiteOne version 1.3 basierte auf Opencascade die aktuelle Version GraphiteOne version 2.1basiert auf dem "Parasolid Kern" wie auch das Kommerzielle NX5 von Siemens(vormals Unigraphics)
>>GraphiteOne now uses Parasolid from UGS PLM Components , the world's leading production-proven 3D geometric modeling software.
Salome http://www.salome-platform.org ist ein Programm mit eingeschränkter CAD-Funtionalität das auf Opencascade basiert.

Aber es gibt mit ProEngineer Wildfire 3, NX5 echte Professionelle CAD-Programme die aber auch nicht an die CADqualitäten des Marktfüherers CATIA V5 heranreichen.

INGo bINGo

Softwareliste für wissenschaftliche Software

#3 Beitrag von INGo bINGo » 29. Sep 2008 15:10

hi alle miteinander
schaut mal bei http://www.opennovation.org/#software ist eine tolle Liste zu CAD CFD FEM BEM also CAE im weitesten Sinne

Antworten